ProSieben

Mitten am Nachmittag - mitten im Leben: ProSieben setzt ab 1. März auf Service und DokuTainment

    München (ots) - Zwei neue Formate, eine neue Ausrichtung: ProSieben gestaltet mit "Unsere Straße" (montags bis freitags um 14.30 Uhr) und "Lebe Dein Leben! - Life-Coaching mit Detlef D! Soost" (montags bis freitags um 15.30 Uhr) seinen Nachmittag neu.

    Thomas Zwiessler, Chefredakteur von ProSieben: "Die Zuschauer schätzen ein Programm, das die Wirklichkeit der Menschen abbildet, unterhält - und dabei zugleich einen persönlichen Nutzwert bietet. Mit den neuen Formaten bauen wir unsere Kompetenz im Service- und DokuTainment-Segment konsequent aus."

    Dazu geht ProSieben auf die Straße: Egal ob Norden, Süden, Osten oder Westen, egal ob Großstadt, Vorort oder Dorfidylle - jede Straße hat ihr eigenes Flair, ihre eigenen Gesichter und ihre eigenen Geschichten. Ab 1. März zeigt "Unsere Straße" montags bis freitags um 14.30 Uhr einen Querschnitt durchs deutsche Alltagsleben.

    Thomas Zwiessler: "Mit ,We are family! So lebt Deutschland.' hat ProSieben neue Akzente am Nachmittag gesetzt - und damit das erfolgreichste Daytime-Format der letzten fünf Jahre etabliert. ,Unsere Straße' wird diesen Erfolg thematisch, inhaltlich und emotional verlängern. Denn nichts ist spannender und unterhaltsamer als die Realität." Jede Woche rückt eine neue Straße in den Mittelpunkt. Den Anfang macht die Sülzburgstraße in Köln.

    Um 15.30 Uhr gibt dann Detlef D! Soost den Energie-Push für alle, die ihr Leben aktiv verbessern wollen. Bereits im August 2005 bewies er in fünf Pilotfolgen sein Talent, Menschen Mut und Selbstvertrauen zu vermitteln: "Lebe Dein Leben! - Life-Coaching mit Detlef D! Soost" erzielte bis zu 17,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Jetzt geht der Erfolg in Serie. Ab 1. März 2006 unterstützt der Berliner mit seinem Experten-Team Menschen, die ihr Leben aktiv verbessern wollen.

    Jobst Benthues, Unterhaltungschef von ProSieben: "Keiner ist besser für diese Aufgabe geeignet. Was viele nicht wissen: Detlef D! Soost wuchs als Waise im Heim auf, musste von Kindheit an lernen, auf eigenen Füßen zu stehen. Dass er heute so erfolgreich ist, hat er vor allem seiner Motivationsfähigkeit zu verdanken. Und diese Fähigkeit will er jetzt anderen Menschen weitergeben." Menschen, wie der zwölffachen Mutter Carmen, die vor einem Schuldenberg von 55.000 Euro steht oder dem 17-jährigen Patrick, der nie schreiben und lesen gelernt hat. Für D! eine emotionale Herausforderung: "Auch bei mir gibt es immer eine Form von Schmerz, wenn ich solche Schicksale begleite."

    Der ProSieben-Nachmittag ab 1. März 2006 im Überblick:

    14.00 Uhr "We are family! So lebt Deutschland" 14.30 Uhr "Unsere Straße" 15.00 Uhr "Do it Yourself - S.O.S." 15.30 Uhr "Lebe Dein Leben! Life-Coaching mit Detlef D! Soost"

    Detaillierte Informationen zum Nachmittag online unter www.presse.ProSieben.de und auf Anfrage

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Patrick Kügle, Michael Ostermeier Tel. +49 [89] 9507-1191, -1142 Fax +49 [89] 9507-91191, -91142 patrick.kuegle@ProSieben.de michael.ostermeier@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

    Fotoredaktion: Arzu Yurdakul, Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1161, -1173 Fax +49 [89] 9507-91161, -91173 arzu.yurdakul@ProSieben.de susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: