ProSieben

Indiana Jones und der Tempel des Todes

Indiana Jones und der Tempel des Todes zu sehen am 14. Januar 2006, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Mit Muskeln, Köpfchen, Charme und Witz tritt Indiana (Harrison Ford) einem gefährlichen Shiva-Kult, einem kaltblütigen, zwölfjährigen Maharadscha und einem machthungrigen Hohepriester entgegen. Fotomotiv: Harrison Ford Dieses Bild darf nur bis 16. Januar 2006 honorarfrei für redaktionelle Zwecke im Rahmen der Programmankündigung, mit Copyrightvermerk verwendet werden. Nicht für Online. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH möglich. Die Fotos dürfen nicht an Dritte weitergeleitet werden. Weitere Fotos erhalten Sie unter Tel. 089/9507-1584. Foto: © Paramount Pictures
Indiana Jones und der Tempel des Todes zu sehen am 14. Januar 2006, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Mit Muskeln, Köpfchen, Charme und Witz tritt Indiana (Harrison Ford) einem gefährlichen Shiva-Kult, einem kaltblütigen, zwölfjährigen Maharadscha und einem machthungrigen Hohepriester entgegen. Fotomotiv:... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Indiana Jones und der Tempel des Todes zu sehen am 14. Januar 2006, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Mit Muskeln, Köpfchen, Charme und Witz tritt Indiana (Harrison Ford) einem gefährlichen Shiva-Kult, einem kaltblütigen, zwölfjährigen Maharadscha und einem machthungrigen Hohepriester entgegen. Fotomotiv: Harrison Ford

    Dieses Bild darf nur bis 16. Januar 2006 honorarfrei für redaktionelle Zwecke im Rahmen der Programmankündigung,  mit Copyrightvermerk verwendet werden. Nicht für Online. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH möglich. Die Fotos dürfen nicht an Dritte weitergeleitet werden. Weitere Fotos erhalten Sie unter Tel. 089/9507-1584. Foto: (c) Paramount Pictures

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: