PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ProSieben mehr verpassen.

03.02.2021 – 08:39

ProSieben

"Wer stiehlt mir die Show?" gewinnt souverän die Prime Time und Elyas M'Barek sein eigenes Rätselheft: Phänomenale 19,7 Prozent Marktanteil für Joko Winterscheidts Quizshow

"Wer stiehlt mir die Show?" gewinnt souverän die Prime Time und Elyas M'Barek sein eigenes Rätselheft: Phänomenale 19,7 Prozent Marktanteil für Joko Winterscheidts Quizshow
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

Erst hat er die Show von Thomas Gottschalk gestohlen, jetzt siegt er auch in der letzten Folge der Staffel: Elyas M'Barek verteidigt seine ProSieben-Quizshow und gewinnt in der Finalrunde gegen Herausforderin Palina Rojinski. "Wer stiehlt Elyas M'Barek die Show?" stiehlt der Konkurrenz die Prime Time und dominiert klar mit herausragenden 19,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern.

Bei den jüngeren 14- bis 39-Jährigen erzielt die Show-Idee von Joko Winterscheidt sogar grandiose 24,7 Prozent Marktanteil. Insgesamt sehen 6,22 Millionen Fernsehzuschauer den Sieg von Elyas M'Barek (Nettoreichweite ab 3 J.).

ProSieben wird mit einem Tagesmarktanteil von sehr guten 12,7 Prozent (14-49 J.) Sieger am Dienstag.

Besonderer Gewinn zum Finale der Staffel

Elyas M'Barek wird mit seinem Sieg zur neuen Rätsel-Ikone Deutschlands und erhält sein eigenes Rätselheft: "Elyas witziges Rätsel-Karussell", die extra aufgelegte Rätselzeitschrift von "Wer stiehlt mir die Show?". Elyas M'Barek ziert das Cover des Rätselheftes, das unter anderem Rätsel für tagsüber als auch extra schwere Rätsel für Enkel (damit sie länger bleiben), Rätsel für abends oder die besten Reime auf Rätsel enthält. "Elyas witziges Rätsel-Karussell" ist ab heute für 1,99 Euro in Deutschland, Österreich und der Schweiz überall, wo es Zeitschriften und Zeitungen gibt erhältlich.

"Wer stiehlt mir die Show?" geht weiter: ProSieben zeigt noch in diesem Jahr die zweite Staffel der Erfolgsshow von Joko Winterscheidt.

Basis: Marktstandard TV; Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 03.02.2021 (vorläufig gewichtet)

Pressekontakt:

Kevin Körber

Communications & PR

Show & Comedy

phone: +49 (0) 89 95 07 - 1187

email: kevin.koerber@seven.one

-

Photo Production & Editing

Tabea Werner

phone: +49 (0) 89 95 07 - 1167

email: tabea.werner@seven.one

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell