Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Neue Sorten KINDER Ice Cream: Prominente feiern Launch im weltweit ersten Frozen Store

Hamburg (ots) - Eiskalte Weltpremiere - mit dem ersten eingefrorenen Laden, dem Frozen Store, präsentiert ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

08.01.2018 – 12:34

ProSieben

"Zoo": Die finale Staffel der Science-Fiction-Serie auf ProSieben!

"Zoo": Die finale Staffel der Science-Fiction-Serie auf ProSieben!
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

In der abschließenden Staffel von James Pattersons actionreicher Sci-Fi-Serie wird es noch mal wild: Zehn Jahre nach den Ereignissen von Staffel zwei ist die Menschheit immer noch dem Untergang geweiht. Zwar wurde eine Heilung für die gefährliche Seuche gefunden, durch die sich die Tiere in aggressive Bestien verwandelten. Allerdings hat das Serum sämtliche Menschen steril gemacht. Und es gibt noch eine weitere Bedrohung: Die sogenannten "Hybriden", mutierte Monster-Kreaturen, erobern immer größere Teile des amerikanischen Festlands ... ProSieben zeigt 13 Episoden der finalen, dritten Staffel "Zoo - The Final Battle" ab Mittwoch, 10. Januar 2018, um 20:15 Uhr als Deutschland-Premiere.

Facts:

* "Zoo" basiert auf dem gleichnamigen Roman des Bestseller-Autors James Patterson aus dem Jahr 2012. Patterson erfand u.a. den Detektiv Alex Cross. Er zählt mit geschätzten 700 Millionen US-Dollar Einkommen in den letzten zehn Jahren zu den erfolgreichsten Schriftstellern der Welt.

* Zum einen steht "Zoo" wegen der ungewöhnlichen Tierattacken in der Tradition von Horrorklassikern wie Spielbergs "Der weiße Hai" (1975) oder Hitchcocks "Die Vögel" (1963). Andererseits hat die Serie auch Elemente von globalen Öko-Apokalypsen wie M. Night Shyamalans "The Happening" (2008) oder Schätzings bisher immer noch nicht verfilmten Weltbestseller "Der Schwarm" (2004).

* Hauptdarsteller Billy Burke ist vor allem als Bellas Vater Charlie Swan aus den "Twilight"-Filmen bekannt. Daher dürfte er sich immerhin mit einigen mysteriösen Bestien auskennen - was für den Tierpathologen in "Zoo" sicher von Vorteil ist.

* Eine der eindrucksvollsten Rollen in "Zoo" spielt der nigerianisch-stämmige Brite Nonso Anozie. Der warmherzige Riese ist Serien-Fans u.a. aus "Game of Thrones" ein Begriff. Im Piloten von "Zoo" wird der Shooting-Star beinahe von Löwen gefressen - in "The Grey" (2011) hatte er Probleme mit hungrigen Wölfen.

"Zoo - The Final Battle" (OT: "Zoo") 13 Folgen der dritten Staffel Ab Mittwoch, 10. Januar 2018, jeweils um 20:15 Uhr Als Deutschland-Premiere USA, 2017 Genre: Science-Fiction / Action Creators: Josh Appelbaum, Andre Nemec, Jeff Pinkner, Scott Rosenberg

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit Fiction Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Kira Mindermann

Tel. +49 [89] 9507-7299 Kira.Mindermann@ProSiebenSat1.com

Geschäftsführung: Wolfgang Link (Vorsitzender), Katja Hofem, Dr. Oliver Merz Firmensitz: Unterföhring HRB 168016 AG München USt-IdNr. DE256569591 St.-Nr. 143/314/40230

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung