ProSieben

Achtung: Änderung
"Welt der Wunder" - das Wissenschaftsmagazin, Sonntag, 16. Juni 2002, um 19.00 Uhr, Moderator: Hendrik Hey

    München (ots) -
    
    Top-Thema:
    
    * Waldbrände im US-Bundesstaat Colorado
    
    Seit einigen Tagen wüten im US-Bundesstaat Colorado die schwersten
Wald- und Buschbrände seit 126 Jahren. Sie waren am Samstag, 8. Juni
2002, im Pike National Park durch ein verbotenes Lagerfeuer ausgelöst
worden und halten seitdem Behörden und Bevölkerung in Atem. Colorado
wurde inzwischen zum Notstandsgebiet erklärt. Die Nationalgarde
unterstützt die 2000 Feuerwehrleute beim Kampf gegen die Flammen.
Mittlerweile versuchen die Helfer, acht Bränden mit Löschflugzeugen
und Hubschraubern in Schach zu halten. Die Feuerwalze hat am Fuße der
Rocky Mountains bereits eine Fläche von etwa 40.000 Hektar
vernichtet. Mindestens 50 Gebäude wurden zerstört, 4000 sind nach wie
vor bedroht. Besonders stark betroffen ist Denver: Tausende Menschen
mussten ihre Häuser räumen, 40.000 Einwohner bereiten sich auf ihre
Evakuierung vor. "Welt der Wunder" berichtet über die dramatischen
Ereignisse in Colorado und liefert Hintergrundinformationen:
Wissenschaftler versuchen seit Jahren, das Phänomen "Waldbrand"
besser zu verstehen und zu kontrollieren. Zu diesem Zweck legen sie
in groß angelegten Versuchen ganz gezielt Feuer ...
    
    http://www.prosieben.de/wissen/wdw/, Videotext Seite 393
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194
Kathrin.Suda@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: