ProSieben

Palina Rojinski fliegt über die "Got to Dance"-Bühne

Palina Rojinski fliegt über die "Got to Dance"-Bühne Tänzer Robert wirbelt die "Got to Dance"-Jurorin über die Tanzfläche - mit Folgen. Palina Rojinski lachend: "Mir ist ein bisschen schlecht." Premiere für Palina Rojinski: Die Jurorin tanzt zum ersten Mal Cha-Cha-Cha gemeinsam mit Kollegen Anton... mehr

Unterföhring (ots) - Palina Rojinski fliegt über die "Got to Dance"-Bühne. Tänzer Robert wirbelt die "Got to Dance"-Jurorin über die Tanzfläche - mit Folgen. Palina Rojinski lachend: "Mir ist ein bisschen schlecht."

Premiere für Palina Rojinski: Die Jurorin tanzt zum ersten Mal Cha-Cha-Cha gemeinsam mit Kollegen Anton Zetterholm am Donnerstag, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Wie kommt es dazu? Mit ihrem lateinamerikanischen Tanz stecken Robert (23) und Anastasia (26) aus Berlin die Juroren an. Palina Rojinski legt ihre Hand auf den Arm des Schweden: "Wollen wir das nicht auch ausprobieren? Ich habe das noch nie gemacht." Er nimmt ihre Hand: "Ich sage niemals nie. Komm, Baby." Nach einigen Hüftschwüngen ruft Jury-Kollege Marvin A. Smith: "Partnertausch!" Anton Zetterholm tanzt eng mit Tänzerin Anastasia: "Mein Gott, war das heiß."

Weitere Infos auf der Presseseite www.presseserver.tv/got-to-dance und unter www.gottodance.de

Got to Dance donnerstags, 20.15 Uhr auf ProSieben

Foto: © ProSieben/Guido Engels

Motiv: Palina und Anton tanzen

Dieses Bild darf bis Ende August 2015 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Nicht für EPG! Bei Fragen: 089/9507-1167. Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE

Pressekontakt:

Bei Fragen: 089/9507-1167.

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: