ProSieben

Aus dem Leben eines B-Promis: Oliver Pocher auf ProSieben

Aus dem Leben eines B-Promis: Oliver Pocher auf ProSieben
Copyright: ProSieben/ Willi Weber Das Live-Programm von Oliver Pocher in zwei Teilen exklusiv auf ProSieben: "Aus dem Leben eines B-Promis" am 1. und 8. Oktober 2007 montags um 20.15 Uhr auf ProSieben. Das Bild steht Ihnen bis inklusive 10. Oktober 2007 zum honorarfreien Abdruck bei Sendehinweis auf "Aus... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Das Live-Programm des Comedians in zwei Teilen exklusiv auf ProSieben: "Aus dem Leben eines B-Promis - Pochers Bühnenprogramm" am 1. und 8. Oktober 2007 montags um 20.15 Uhr auf ProSieben.

    Einmal hinter die Kulissen blicken. Einmal die ganze Wahrheit über das Leben eines mehr oder weniger prominenten Menschen ungeschminkt und hautnah erfahren. Oliver Pocher macht's möglich. In seinem biografischen Comedy-Programm enthüllt der 29-Jährige, wie er es vom Realschüler, Zeugen Jehovas und Versicherungskaufmann vor die Kamera und auf die Bühne geschafft hat. ProSieben zeigt "Aus dem Leben eines B-Promis - Pochers Bühnenprogramm" aus der Jahrhunderthalle in Frankfurt in zwei Teilen am 1. und 8. Oktober 2007 um 20.15 Uhr. Schonungslos zieht Pocher nicht nur andere, sondern vor allem auch sich selbst durch den Kakao. Oliver Pochers Live-Programm ist die ultimative Lebenshilfe für jedermann. Denn der Comedian spart weder mit Pointen noch mit Alltagstipps aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Seinen Zuschauern, warum man keine Insassenunfallversicherung braucht, wie man mal selbst einen Zeugen Jehovas aus dem Bett klingelt und last but not least: wie man einen Oliver Pocher ins Bett bekommt.

    Sprüche aus Pochers Bühnenprogramm: "Meinen ersten Sex hatte ich beim Zivildienst im Altenheim. Die alten Leute können nicht so schnell weglaufen, denen glaubt auch keiner. Und zehn Minuten später haben sie es eh wieder vergessen. Dann geht man hin und sagt: Ich war's, der Florian Silbereisen."

    "In Frankreich wird der D-Day gefeiert. Da denke ich mir: Warum bekommt Detlef D! Soost hier seinen eigenen Feiertag? Wer weiß? Vielleicht hat er ja damals die Normandie frei getanzt."

    "Mich hat es religionstechnisch nicht gut erwischt. Ich bin als Zeuge Jehovas groß geworden. Sie lachen, aber ich lasse morgen um neun wieder klingeln. Erwachet!"

    "Aus dem Leben eines B-Promis - Pochers Bühnenprogramm" am 1. und 8. Oktober 2007 montags um 20.15 Uhr auf ProSieben.

    Bild über obs

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Michael Ostermeier Tel. +49 [89] 9507-1142 Fax +49 [89] 9507-91142 michael.ostermeier@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

    Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 Fax +49 [89] 9507-91173 susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: