Alle Storys
Folgen
Keine Story von L'ORÉAL Deutschland GmbH mehr verpassen.

L'ORÉAL Deutschland GmbH

Internationale Ausschreibung: Wavemaker wird neue Lead-Mediaagentur von L’Oréal in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Im Rahmen einer internationalen Ausschreibung hat sich L’Oréal in den Märkten Deutschland, Österreich und in der Schweiz für Wavemaker als neue Lead-Mediaagentur entschieden.

Die wachsende Komplexität der Medienlandschaft in Zusammenhang mit einem sich verändernden Verhalten der KonsumentInnen erfordern Flexibilität und Umdenken.

„Wir brauchen ein sehr schnelles Tempo bei der Vorhersage von Trends und immer neue, innovative Wege, um unsere Verbraucherinnen und Verbraucher durch Medien anzusprechen. Nur so können wir ihnen die einzigartigen Erfahrungen bieten, die sie sich wünschen. Wir freuen uns, einen Partner gewählt zu haben, der bereit ist, in gemeinsame Ziele zu investieren und seine Aufstellung flexibel an die Herausforderungen der kommenden Jahre anzupassen“, sagt Andreas Neef, Mediadirektor L’Oréal D/A/CH.

Die WPP-Tochter Wavemaker arbeitet bereits seit über zwei Jahren für L’Oréal im Paid Social Bereich. Ab Januar 2022 ist Wavemaker außerdem verantwortlich für Strategieberatung und Einkauf und setzt in der DACH-Region ein maßgeschneidertes Agenturmodell um, das mit zusätzlichen Positionen in den Bereichen Data, Governance und Category Analytics einen klaren Rahmen für Wachstum in den Beautykategorien gibt. Die GroupM-Agentur wird dabei lokal mit Spezialisten wie Xingu und eProfessional in Deutschland und Österreich sowie Labelium in der Schweiz zusammenarbeiten und auf gemeinsamen Businesszielen arbeiten.

"Wir danken unserer bisherigen Mediaagentur iBeauty by Publicis für die sehr gute Zusammenarbeit und ihr langjähriges Engagement. Die Teams von iBeauty haben uns immer mit voller Kraft unterstützt und so maßgeblich zur Sichtbarkeit unserer Marken beigetragen. Dank ihnen konnten wir den direkten Austausch mit unseren KonsumentInnen weiter steigern und verbessern. Während des Ausschreibungsverfahrens waren wir sehr beeindruckt von der strategischen Kompetenz, der Agilität und der Transformationskraft der teilnehmenden Agenturen, insbesondere bei unserer Branche. Wir freuen uns darauf, nun mit Wavemaker als leistungsstarkem Partner in Bezug auf diese Kriterien zusammenzuarbeiten”, erklärt Wioletta Rosolowska, Country General Manager L’Oréal Austria Germany.

„Derzeit erleben wir eine starke zweite Phase der Digitalisierung hin zu eCommerce und Transactional Media. Diese Veränderungen wollen wir mit dem neuen Setup als Pionier gestalten. Ich bin überzeugt, dass unsere Experten und die Teams von Wavemaker sehr schnell zusammenwachsen werden“, ergänzt Andreas Neef, Mediadirektor L’Oréal D/A/CH.

L‘Oréal ist das weltweit führende und fortschrittlichste Beauty-Unternehmen mit einem unglaublichen Markenportfolio. Für uns bedeutet dieser Etatgewinn eine großartige Bestätigung unserer ausgewiesenen Fähigkeiten, transformative Lösungen für Wachstum zu liefern“, so Lucas Brinkmann, CEO Wavemaker Germany.

L’Oréal erwartet einen Partner, der in der DACH Region durch tiefste Expertise alle medialen Disziplinen einzeln und vor allem holistisch orchestrieren und aktivieren kann“, so Karin Ross, CEO GroupM Germany. „Unser erklärtes Ziel ist es, gemeinsam mit L’Oréal Media, Daten und Technologien so zu verbinden, dass wir bessere Werbung für Wachstum ermöglichen.“

Über L'Oréal

L'Oréal hat sich seit über 100 Jahren der Schönheit verschrieben. Mit seinem einzigartigen internationalen Portfolio von 35 vielfältigen und sich ergänzenden Marken erwirtschaftete der Konzern im Jahr 2020 einen Umsatz von 27,99 Milliarden Euro und beschäftigt weltweit 85.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als international führendes Kosmetikunternehmen ist L'Oréal in allen Vertriebskanälen präsent: Massenmarkt, Kauf- und Warenhäuser, Apotheken und Drogerien, Friseursalons, im Bereich Travel Retail, mit eigenen Geschäften im Einzelhandel sowie im E-Commerce. Forschung und Innovation sowie ein engagiertes Forschungsteam von 4.100 Mitarbeiter*innen stehen im Mittelpunkt der Strategie von L'Oréal, die das Ziel hat, Schönheitswünsche auf der ganzen Welt zu erfüllen. L'Oréal legt für die gesamte Gruppe ambitionierte Ziele für eine nachhaltige Entwicklung bis 2030 fest und strebt die Stärkung seines Ökosystems für eine inklusive und nachhaltige Gesellschaft an. Auch in Deutschland ist L’Oréal Kosmetikmarktführer. Die Gruppe ist hierzulande an fünf Standorten vertreten, darunter mit Fabriken in Karlsruhe und Salzhemmendorf. In Deutschland und Österreich beschäftigt L'Oréal rund 3.000 Mitarbeiter*innen.

Weitere Informationen: https://mediaroom.loreal.com/

Über Wavemaker

Für zusätzliches Wachstum braucht es häufig neue Wege. Daher hinterfragen wir gemeinsam mit unseren Kunden den Status Quo, und das 100% datenbasiert. Das nennen wir Positive Provocation: immer mit dem Ziel, auch in Zukunft weiterhin Wachstum für unsere Kunden zu generieren. Dabei setzen wir weltweit auf Lösungen in den Bereichen Media, Content und Technology. Unsere 7.600 Mitarbeiter in 90 Märkten verfügen über das tiefgreifende Wissen und den Mut, um das Wachstum einiger der weltweit führenden Marken und Unternehmen zu steigern. Wir sind Teil von GroupM, dem globalen Media-Investment-Management-Unternehmen von WPP.

Weitere Informationen: wavemakerglobal.com/de und LinkedIn

Über GroupM

GroupM is the world’s leading media investment company responsible for more than $50B in annual media investment through agencies Mindshare, MediaCom, Wavemaker, Essence and m/SIX, as well as the outcomes-driven programmatic audience company, Xaxis. GroupM’s portfolio includes Data & Technology (Choreograph), Investment and Services, all united in vision to shape the next era of media where advertising works better for people. By leveraging all the benefits of scale, the company innovates, differentiates and generates sustained value for our clients wherever they do business.

Weitere Informationen: www.groupm.com und LinkedIn

Ihr Kontakt

Director Corporate Communications
Stefan Geister
Tel: +49 176 1885 1884
Mail: Stefan.Geister@loreal.com    
L'ORÉAL Deutschland GmbH
Johannstraße 1
40476 Düsseldorf
Tel: (0211) 43 78 01

Geschäftsführer: Wioletta Rosolowska, Yannick Chalmé, Vianney Derville, Stefan Geister, Georg Held, Paulina Jurkiewicz, Isabel Neudeck, Suzan Schlag, Oliver Sonntag, Anna Weste.

Sitz der Gesellschaft: Karlsruhe
Handelsregister: Amtsgericht Mannheim HRB 100381
Ust-Ident-Nummer: DE 143596111
Weitere Storys: L'ORÉAL Deutschland GmbH
Weitere Storys: L'ORÉAL Deutschland GmbH