PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von medi GmbH & Co. KG mehr verpassen.

16.02.2006 – 13:17

medi GmbH & Co. KG

Im Astronautenzentrum in Köln: Einladung zur Fortbildungsveranstaltung für Allgemeinmediziner

Bayreuth (ots)

Termin: Mittwoch 8. März 2006, 14.00 bis 17.30 Uhr
Veranstaltungsort: Astronautenzentrum der ESA in Köln / Porz
   European Space Agency / European Astronaut Centre
Programm:
14.00 Uhr: Begrüßung durch Kathrin Glaser-Bunz, medi Bayreuth
              (Pressesprecherin & Leiterin Corporate Marketing)
14.15 Uhr: "Nordic Walking aus medizinischer Sicht", Dr. med. 
              Herbert Noppeney - Internist / Umweltmedizin, Bayreuth 
              und Rudolf Ziegler - Nordic Walking B-Trainer 
              zertifiziert nach DIN ISO 9001.2000, 
              Ausbildungsinstitut VDNOWAS
15.00 Uhr: "Phantomschmerz - Patientenschicksal oder 
              therapeutische Herausforderung", Dr. Peter Miller - 
              erster Oberarzt, Lukas Krankenhaus, Rheine
15:45 Uhr: Kaffeepause
16:00 Uhr: "Muskuloskelettaler Zusammenhang bei der Osteoporose", 
              Dr. Bettina Begerow - Rehabilitationswissenschaftlerin,
Institut für Qualitätssicherung in Prävention und 
              Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln
16:45 Uhr: "Reisethrombose - eine unterschätzte Gefahr", Dr. med.
              Bernhard Bulling - Phlebologe, Mediapark-Klinik Köln
17:30 Uhr: Ende der Fortbildungsveranstaltung mit einer
              Leistungskontrolle (Multiple-Choice-Test)
Zertifizierung: Für die Veranstaltung sind bei der Ärztekammer
Nordrhein 5 Fortbildungspunkte beantragt.
Rahmenprogramm (ab 18:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden):
"Life in Space" - Vortrag von Prof. Dr. Ulf Merbold (aktiver
Astronaut) sowie Führung durch das Astronauten-Trainingscenter
Mitglieder im Deutschen Hausärzteverband / Landesverband Nordrhein
entrichten eine Teilnahmegebühr: 30 EUR  (Nichtmitglieder 40 EUR)
inkl. 16% MwSt; zahlbar nach Rechnungseingang vor Seminarbeginn oder
am Seminartag vor Ort. Getränke und Speisen sind im Preis enthalten.
Anmeldung bei medi Bayreuth, Frau Tanja Hoffmann: Telefon 0921
912-381, Fax 0921 912-370, E-Mail: t.hoffmann@medi.de. Anmeldeschluss
aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist der 1. März 2006.
Wichtiger Hinweis:
   Da es sich bei dem ESA-Gelände um ein Hochsicherheitsgelände
handelt, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie Ihren
Personalausweis bei sich haben. Damit es keine Wartezeiten beim
Einlass gibt, möchten wir Sie bitten, uns Ihre Personalausweis-Nr.
bei der Anmeldung anzugeben.
Parallel und ergänzend zu dieser Fachveranstaltung findet im
Zeitraum vom 6. bis 12. März 2006 eine Aktion "Aktiv für Gesundheit"
in Köln für Verbraucher statt. Mehr dazu im Internet unter
www.medi.de.

Pressekontakt:

medi Bayreuth, Medicusstr. 1, 95448 Bayreuth
Ihre Ansprechpartnerin: Kathrin Glaser-Bunz
Tel.: 0921/912-516, Fax: 0921/912-370
eMail: K.Glaser-Bunz@medi.de

Original-Content von: medi GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell