VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Rückkehr aus dem Trainingslager
Kapitän Kevin Hofland: "Es war eine rundherum gelungene Sache"
Versprechen an die Fans

    Wolfsburg (ots) - Die Mannschaft des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg ist am heutigen Dienstagnachmittag aus dem Regenerationstrainingslager in Österreich zurückgekehrt und hat sich anschließend in den Sommerurlaub verabschiedet. "Der Aufenthalt am Wörthersee war eine rundherum gelungene Sache", so Kapitän Kevin Hofland in einem Interview auf der Homepage des VfL unter www.vfl-wolfsburg.de.

    Hofland weiter. "Es war wichtig, um den Kopf wieder frei zu bekommen. Wir hatten viel Spaß, die Stimmung war überragend." Beim 3:0-Sieg im Testspiel am Sonntag gegen den österreichischen Drittligisten SV Feldkirchen war Hofland nach seiner Leistenoperation erstmals wieder über 90 Minuten zum Einsatz gekommen. "Ich habe alles gut überstanden, hatte keine Schmerzen. Es ist für mich ein gutes Gefühl, so in die Sommerpause zu gehen."

    In der letzten Ausgabe der wöchentlichen Rubrik "Captain´s Corner" in der Saison 2005/2005 sagte Kevin Hofland abschließend: "Wir sollten es alle genießen, dass wir weiter in der ersten Liga spielen. Ich hoffe, dass die Fans uns in der neuen Saison genauso unterstützen. Und ich verspreche, dass es besser wird."

    Wolfsburg, 23. Mai 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon:0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 053 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: