VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: U21-Länderspiel: Parkplätze P1 und P2 ab Montagabend gesperrt
Volkswagen-Mitarbeiter erhalten vergünstigte Tickets
Klaus Fuchs in der Hörfunk-Sendung "Sportland"

    Wolfsburg (ots) - Anlässlich des Länderspiels der deutschen U21-Nationalmannschaft am kommenden Dienstag, 28. Februar, gegen die A-Mannschaft Lettlands (20.15 Uhr, live im DSF) können die Parkplätze P1 und P2 an der VOLKSWAGEN ARENA nicht beparkt werden. Die Parkplätze werden bereits am Montagabend abgesperrt.

    Volkswagen-Mitarbeiter bezahlen 5 Euro

    Für die Partie haben Volkswagen-Mitarbeiter die Möglichkeit, vergünstigte Stehplatz-Tickets zu erwerben. Unter Vorlage des Werksausweises erhalten Volkswagen Mitarbeiter die Stehplatzkarte für 5 Euro im Ticketcenter der VOLKSWAGEN ARENA sowie im City-Fanshop in der Kaufhofpassage.

    NDR1 sendet vom Tennisclub Grün-Gold

    VfL-Manager Klaus Fuchs ist am kommenden Montag, 27. Februar, zu Gast in der NDR-Hörfunksendung "Sportland". In der Zeit von 21.05 Uhr bis 21.30 Uhr wird er gemeinsam mit Bernd Barutta, dem Leiter der Juniorenabteilung des Deutschen Fu0ball-Bundes (DFB), über das bevorstehende U21-Länderspiel diskutieren. Moderator ist Peter Berg. Die Sendung auf NDR 1 Niedersachsen wird anlässlich das Volkswagen Challenger 2006 von der Anlage des Tennisclub Grün-Gold Wolfsburg e.V, Röntgenstraße 2, 38440 Wolfsburg gesendet.

    Wolfsburg, 24. Februar 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: