VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Heimspiel gegen Gladbach: WölfeClub-Gewinner-Ziehung, "Bang-Bangs" und Super-Schuss
Auflaufteams aus Dransfeld und Velstove

    Wolfsburg (ots) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg tritt zum ersten Rückrunden-Heimspiel am kommenden Sonntag, 05. Februar, in der VOLKSWAGEN ARENA gegen Borussia Mönchengladbach an. Nachfolgend lesen Sie das Rahmenprogramm:

    Um zirka 15.50 Uhr erfolgt die WölfeClub-Gewinner-Ziehung. Hintergrund: Seit Gründung im Juli 2004 ist die Mitgliedszahl in nur eineinhalb Jahren von 0 auf 4.000 gestiegen.  Der VfL will sich jedoch nicht auf diesem Erfolg ausruhen, sondern die Mitgliederzahl im Laufe der Saison weiter steigern. Das nächste Ziel lautet 5.000! Annlässlich dieser Mitgliederoffensive werden zu jedem Heimspiel attraktive Preise unter allen Neumitgliedern verlost. Zum Rückrundenauftakt gegen Borussia Mönchengladbach sind am Sonntag zwei VIP-Karten für das Heimspiel gegen den HSV am 18. März unter allen Neumitgliedern des neuen Jahres zu vergeben. Anmelden kann man sich in den VfL-Fanshops oder online unter www.woelfeclub.de.

    Um 17.10 Uhr findet vor dem Familienblock durch die beiden Stadionsprecher Georg Poetzsch und Oliver Seidler eine Promotion der neuen Fan-Stäbe - "Bang-Bangs" - statt. Damit soll am Sonntag unter dem Motto "110 Prozent Stimmung für den VfL" mächtig Krawall gemacht werden. Die 60 Zentimeter großen Stäbe werden am Sonntag kostenlos am Eingang des Familienblocks verteilt.

    In der Halbzeitpause werden einmal mehr drei Schützen versuchen, von der Mittellinie aus ins Tor zu treffen, ohne dass der Ball zuvor den Boden berührt hat. Der erste Schütze, der trifft, gewinnt einen Volkswagen Fox. Der Super-Schuss ist eine Aktion der Wolfsburger nachrichten und das Wolfsburger Autohauses Hotz und Heitmann.

    Wolfsburg, 03. Februar 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon:0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 053 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: