VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Nationalspieler Brdaric pausiert wegen eines grippalen Infekts
Absagen bei premiere und beim NDR
Andres D´Alessandro absolvierte eine Laufeinheit
Thomas Rytter und Oscar Ahumada wieder dabei

    Wolfsburg (ots) - Nationalspieler Thomas Brdaric vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg konnte am heutigen Dienstag, 28. September, nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Der Stürmer laboriert an einem grippalen Infekt und musste auch sein Halbzeit-Interview bei premiere anlässlich des Bundesliga-Spiels am heutigen Abend zwischen Hannover 96 und Arminia Bielefeld kurzfristig absagen. Darüber hinaus wird Thomas Brdaric auch nicht bei der Sendung „DAS!“ des NDR am kommenden Donnerstag, 30. Oktober, zu Gast sein.

    Auch Pablo Thiam kann aufgrund eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel derzeit nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Andres D´Alessandro, der im Spiel am vergangenen Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern ebenfalls ausgewechselt worden war, absolvierte ein Lauftraining. Wieder dabei waren am Vormittag auch die zuletzt angeschlagenen Spieler Thomas Rytter und Oscar Ahumada. Marian Hristov trainiert nach seiner Knieoperation weiter im Kraftraum.

Wolfsburg, 28. September 2004

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Events der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 – 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 – 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl- presseportal.de


ots-Originaltext: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=21573

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: