VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL bindet Top-Talent: Moritz Sprenger verlängert bis 2018

Wolfsburg (ots) - Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Nachwuchstalent Moritz Sprenger verlängert. Der 18 Jahre alte Innenverteidiger unterzeichnete im Trainingslager in Abu Dhabi einen Lizenzspielervertrag bis zum 30. Juni 2018.

"Das freut uns sehr. Moritz ist ein sehr interessanter Spieler, der beste Voraussetzungen mitbringt, zu einem guten Defensivspieler heranzuwachsen", so VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs. Auch Cheftrainer Dieter Hecking freut sich auf eine langfristige Zusammenarbeit: "Moritz ist nicht nur dabei, sondern versucht auch, Akzente zu setzen. Außerdem strahlt er schon jetzt eine enorme Ruhe aus."

Der gebürtige Magdeburger wechselte 2007 vom MTV Gifhorn in die U13 des VfL Wolfsburg und reifte beim VfL zu einem echten Talent. Im Oktober letzten Jahres trainierte der Innenverteidiger erstmals mit den Profis. "Ich fühle mich sehr wohl beim VfL und spüre das Vertrauen des Trainers und der sportlichen Führung. Ich sehe eine Chance für mich, den gleichen Weg zu gehen wie Maximilian Arnold und Robin Knoche. Jetzt befinde ich mich aber erst einmal in einer Phase, in der ich reinschnuppern und Erfahrung sammeln kann", so der Kapitän der U19 des VfL.

Pressekontakt:

Telefon: 05361 - 8903-222
E-Mail: medien@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: