Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von American Express International

15.05.2012 – 14:55

American Express International

Für Top-Service in der Gastronomie: American Express zeichnet Restaurants als "Service-Oase Deutschland" aus (BILD)

Für Top-Service in der Gastronomie: American Express zeichnet Restaurants als "Service-Oase Deutschland" aus (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Frankfurt am Main (ots)

Deutschlands bester Service in der Gastronomie: Restaurantbesucher haben ihre Service-Oasen für das Jahr 2012/2013 gewählt. American Express zeichnet mit dem Titel zum vierten Mal in Folge Häuser mit exzellenter Kundenorientierung aus.

Mit der Wahl zur Service-Oase küren Deutschlands Restaurantbesucher ihre Service-Favoriten. Im Fokus stehen hierbei vor allem die Aufmerksamkeit und Freundlichkeit der Servicekräfte sowie die Bereitschaft, auf individuelle Wünsche der Gäste einzugehen. In einer bundesweiten Abstimmung konnten die Teilnehmer die besten Restaurants wählen: In diesem Jahr erhalten die Auszeichnung in Gold drei Häuser in Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz.

American Express überreicht die Gold-Auszeichnungen in den einzelnen Restaurants Anfang bis Mitte Mai. Mehr als 1.000 Service-Oasen, bei denen Gäste mit ihrer American Express Karte bezahlen können, werden außerdem im neuen Restaurantführer "Service-Oasen Deutschland 2012/2013" präsentiert. Er bietet eine Übersicht über Restaurants, die nicht nur mit ihrem kulinarischen Angebot, sondern insbesondere mit ihrer vorbildlichen Bewirtung einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Der Guide legt den Schwerpunkt auf eine hohe Servicequalität und ist ein besonderer Wegweiser für anspruchsvolle Feinschmecker. Im Gegensatz zu vielen anderen Restaurantführern ist hier die Meinung der Gäste selbst gefragt. Ab 15. Mai ist der Guide online unter www.service-oase-deutschland.de abrufbar oder kann dort bestellt werden.

"Exzellenter Service ist Gästen ein wichtiges Anliegen. Das zeigt die hohe Beteiligung an der Wahl zur Service-Oase", sagt Carola Paschola, Vice President bei American Express. "Die rege Teilnahme unterstreicht außerdem, dass Servicequalität honoriert wird und zufriedene Kunden hervorbringt - und zufriedene Kunden kommen wieder." Wie wichtig Serviceorientierung gerade in Gastronomiebetrieben ist, belegt auch eine aktuelle repräsentative Studie. Laut American Express Global Customer Service Barometer haben mehr als die Hälfte der befragten Deutschen (55 Prozent) im Restaurant schon einmal mehr ausgegeben, weil sie gute Erfahrungen mit dem Service eines Restaurants gemacht haben.

Die Wahl zur Service-Oase erfolgt in drei Kategorien, die sich am durchschnittlichen Preis eines Hauptgerichts orientieren. In Kategorie 1 fallen Restaurants mit Hauptspeisen für vorwiegend bis 20 Euro. In Kategorie 2 sind Restaurants zu finden, in denen der Hauptgang überwiegend bis 30 Euro kostet. In der gehobenen Kategorie 3 gibt es Restaurants mit Hauptspeisen von durchschnittlich mehr als 30 Euro. Die Betriebe mit den meisten Stimmen werden mit dem Titel "Service-Oase Deutschland 2012/2013" ausgezeichnet.

Die Gewinner der "Service-Oase Deutschland 2012/2013" in Gold

Taverna & Trattoria Palio, Celle (Kategorie 1) Ein Stück Italien mitten in Niedersachsen: Wer die Taverna & Trattoria im Fürstenhof in Celle besucht, erlebt in rustikalem toskanischem Ambiente die grundsolide, aber raffinierte und variationsreiche Küche der italienischen Hausfrau - die 'Cucina casalinga'. Im Sommer können sich Gäste auf der Restaurantterrasse im Schatten der Kastanienbäume verwöhnen lassen. Top-Service steht für die Mitarbeiter an erster Stelle. Und ihr Einsatz zahlt sich nun aus: Die Gäste wählten das Taverna & Trattoria Palio zur Service-Oase in Gold in der ersten Kategorie.

Taverna & Trattoria Palio (im "Fürstenhof Celle"), Hannoversche Straße 55/56, 29221 Celle Telefon: 05141 / 2010, www.fuerstenhof-celle.com

Sonne Stuben, Frankenberg (Kategorie 2) Die gute Stube Hessens: Neben Gerichten aus aller Welt steht auf der Speisekarte der Sonne Stuben gut bürgerliche Küche. Die Küchenchefs legen vor allem Wert auf regionale Spezialitäten und frische Zutaten. In der angeschlossenen "Stube Alt-Frankenberg" schweift der Blick über das historische Stadtbild Frankenbergs. In der stilecht dekorierten "Jagdstube" kommen saisonale Wildgerichte auf den Tisch. Ein Stück heimatliches Ambiente bietet auch die "Trachtenstube" mit original historischen Kleidern. Gemütlichkeit und ein herzlicher Service prägen den Charakter des Restaurants - die Gäste würdigen das hohe Engagement mit der Auszeichnung zur Service-Oase in Gold in der zweiten Kategorie.

Sonne Stuben (im Hotel "Die Sonne Frankenberg"), Marktplatz 2, 35066 Frankenberg Telefon: 06451 / 7500, www.sonne-frankenberg.de

Passione Rossa, Bad Sobernheim (Kategorie 3) Leichte Gourmetküche in Rheinland-Pfalz: Die frische, mediterrane Küche von Chefkoch Renato Manzi führt einen Michelin-Stern. Zum besonderen Erlebnis wird der Besuch unter anderem durch die Lage des Restaurants. Das historische Sandsteingewölbe liegt ebenerdig und bietet durch seine großzügige Verglasung ein faszinierendes Lichtspiel. Karte und Service bieten Exzellenz auf anhaltend hohem Niveau: Von seinen Gästen wurde das Restaurant nach 2008/2009 nun bereits zum zweiten Mal zur Service-Oase in Gold in der gehobenen Kategorie gewählt.

Passione Rossa (im Hotel "BollAnt's im Park"), Felkestraße 100, 55566 Bad Sobernheim Telefon: 06751 / 933 90, www.bollants.de

Über das American Express Global Customer Service Barometer Im Auftrag von American Express befragte Echo Research vom 3. bis 18. März 2012 jeweils 1.000 Verbraucher ab 18 Jahren in Deutschland sowie in Australien, Kanada, Frankreich, Indien, Italien, Japan, Mexiko, in den Niederlanden, Großbritannien und den USA zum Thema Service. Die Befragung wurde online durchgeführt. Nach 2010 und 2011 fand die Befragung zum dritten Mal statt.

Über American Express

American Express ist ein globales Serviceunternehmen. Wir bieten unseren Kunden Produkte, Dienstleistungen und Services, die das Leben bereichern und den Erfolg von Unternehmen fördern. Weitere Informationen gibt es unter americanexpress.de. Besuchen Sie uns außerdem auf facebook.com/americanexpress, twitter.com/americanexpress und youtube.com/americanexpress.

Pressekontakt:

American Express International, Inc.
Carola Obergföll
Theodor-Heuss-Allee 112
D-60486 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 7576-2325
Telefax: +49 69 7576-2750
E-Mail: Carola.Obergfoell@aexp.com

Original-Content von: American Express International, übermittelt durch news aktuell