Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von novomind AG

27.12.2004 – 10:00

novomind AG

Geschenkeverkauf im Web: Auktionshäuser vernachlässigen Kundenservice

    Hamburg (ots)

Socken, Deo, Küchenmaschine – viele Deutsche lächelten beim Auspacken der Weihnachtsgeschenke vor zwei Tagen eher gequält als glückselig. Rund 10 Prozent der deutschen Internetnutzer wollen die ungeliebten Präsente nach den Festtagen wieder verkaufen, so eine Untersuchung der novomind AG. Versteigerungsplattformen wie Ebay oder Azubo haben zwischen den Feiertagen Hochkonjunktur. Doch obwohl die unglücklich Beschenkten den Plattformen nach Weihnachten erhebliche Gewinne bringen, nehmen diese den Kundenservice nicht immer ernst. Auf Antworten zu E-Mail-Anfragen warten die Kunden bisweilen mehr als einen Tag – bei miserabler Antwortqualität. Das ist das Ergebnis einer aktuellen E-Mail-Response-Analyse der novomind AG unter den zehn beliebtesten Versteigerungsplattformen.

    Am schnellsten antwortet die Plattform Onetwosold auf die Anfragen der verunsicherten Kundschaft. Nach durchschnittlich einer Minute landen die elektronischen Antworten auf technische und rechtliche Probleme im virtuellen Briefkasten der Kunden. Die schnelle Antwort geht dabei jedoch auf Kosten der Qualität: Auf einer Schulnotenskala erreicht Onetwosold nur die Qualitätsnote drei minus. Anders dagegen Marktführer Ebay. Hier benötigten die Servicemitarbeiter zwar knapp drei Stunden für eine Antwort, erreichten aber bei der Antwortqualität eine zwei minus. Erfreulich bei Ebay: Als einziges Auktionshaus sendete der Berliner Anbieter nach der Antwort eine Mail mit der Frage, ob die Antwort auch hilfreich war. Kaum Freude bereiten hingegen die Auktionsplattformen Feininger und Auktionskiste. Beide Anbieter antworteten auf keine einzige Mail der Kunden.

    Am längsten ließ das zweitgrößte deutsche Auktionshaus Hood seine Kunden warten. Erst nach durchschnittlich rund 28 Stunden trudelten die E-Mails des Anbieters ein. Doch trotz längster Antwortzeit ist die Qualität mit einer fünf minus am untersten Ende der Skala. Nur Echtwahr erreichte ein gleich schlechtes Ergebnis – allerdings schon nach einer Stunde. Der relativ junge Anbieter Azubo, der als einzige Plattform ein System mit stetig fallenden Verkaufspreisen anbietet, schafft es mit 20 Minuten durchschnittlicher Antwortzeit und einer glatten drei bei der Qualität ins Mittelfeld.

    Eine Grafik zu dieser Meldung kann bei Susanne Baganz per E-Mail (Susanne.Baganz@mummert.de) angefordert werden.

ots-Originaltext: novomind AG

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=17349

novomind AG
Bramfelder Str. 121
22305 Hamburg

Ansprechpartnerin für Presseanfragen:
Mummert Communications
Susanne Baganz
Telefon: 040/227 03-7382
E-Mail: Susanne.Baganz@mummert.de

Original-Content von: novomind AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: novomind AG
Weitere Meldungen: novomind AG