DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Beck wird Mitglied im Porsche Team Deutschland

Hamburg (ots) - Biberach - Seit Frühjahr 2012 besteht das vom Deutschen Tennis Bund (DTB) gemeinsam mit der Porsche AG ins Leben gerufene Porsche Talent Team Deutschland. Jetzt hat mit Annika Beck bereits die erste Spielerin den Sprung in den Kreis der Nationalmannschaft geschafft. Die 19 Jahre alte Bonnerin wird ab dem 1. Januar 2014 dem Porsche Team Deutschland angehören.

"Annika Beck hat nun als erste junge Spielerin diesen Schritt gemacht. Obwohl wir natürlich um ihr großes Potenzial wussten, sind wir doch sehr erfreut, dass es so schnell ging. Annika konnte sich in den letzten Jahren durch ihre professionelle Einstellung und nicht zuletzt dank der Unterstützung durch die Porsche AG so positiv entwickeln. Sie steht nun auf eigenen Beinen und wird ihren Weg machen", so DTB-Sportdirektor Klaus Eberhard.

Auch Bundestrainerin und Porsche Team Deutschland Chefin Barbara Ritter freut sich über diese Entwicklung. "Das zeigt ganz deutlich, dass das Engagement der Porsche AG ein wichtiger Baustein in der Nachwuchsförderung ist. Junge Spielerinnen wie Annika können schon früh ein professionelles Umfeld aufbauen und sich in Ruhe weiterentwickeln. Annika hat sich ihre Erfolge durch Disziplin und Ehrgeiz erarbeitet. Sie wird uns noch viel Freude bereiten!"

Annika Beck war als Nummer 78 der Weltrangliste in die Saison 2013 gestartet und durfte sich gleich zu Jahresbeginn über ein besonderes Highlight freuen: Barbara Rittner berief sie für die Fed Cup Partie gegen Frankreich erstmalig in die Nationalmannschaft. Auf der WTA-Tour lief es für die Nordrhein-Westfälin ebenfalls rund: Vier Mal erreichte sie das Viertelfinale, im polnischen Kattowitz schaffte sie es sogar bis in die Vorschlussrunde. Der größte Coup folgte im Oktober in Luxemburg, wo Beck in ihr erstes Endspiel einzog. Diese guten Ergebnisse wirkten sich auch auf das Ranking aus, wo sie im August mit Platz 48 ihre bislang beste Position verbuchen konnte.

Auch im kommenden Jahr werden im Porsche Talent Team Deutschland mit Dinah Pfizenmaier (Jahrgang '92), Anna-Lena Friedsam ('94), Carina Witthöft ('95) und Antonia Lottner ('96) die vielversprechendsten Talente im Damenbereich gefördert.

Pressekontakt:

Pressestelle Deutscher Tennis Bund e.V.
Hallerstr. 89  I  20149 Hamburg
Telefon: 040/41178 - 253
Telefax: 040/41178 - 255
Email:  presse@tennis.de
Internet: www.dtb-tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: