Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Capgemini

13.02.2003 – 10:35

Capgemini

BSkyB will seinen Werbezeitenverkauf durch Projekt mit Cap Gemini Ernst & Young ankurbeln

    London/Berlin (ots)

Eine neue Technologie zum Konventieren von
Software spart BSkyB zwei Jahre Entwicklungszeit und 12 Millionen
Pfund. Der englische TV Sender ist jetzt für ein langfristiges
Wachstum beim kommerziellen Fernsehen gerüstet, nachdem er das
Projekt mit Telecom Media Networks, einer Dienstleistungstochter von
Cap Gemini Ernst & Young abgeschlossen hat. In das IT-Projekt zur
Revitalisierung und Aktualisierung von BSkyBs System zum Vertrieb von
Sendezeiten, das die Werbeeinnahmen von über 100 TV-Kanälen
verwaltet, wurden acht Millionen Pfund investiert. Der Auftrag wurde
innerhalb der geplanten Zeit und des bereitgestellten Budgets
abgeschlossen.
    
    "Das neue System ist voll skalierbar und kann daher eine mögliche
Ausweitung in der Anzahl von Kanälen, die Werbern zur Verfügung
stehen, bewältigen", sagt Helmut Gulde, Vice President bei Cap Gemini
Ernst & Young in Berlin. "Es verbessert gleichzeitig die
Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Leistung des Systems."
Das Management- und IT-Beratungsunternehmen schloss das Projekt in
weniger als einem Jahr und nach einer kurzen Pilotphase ab.
    
    Simon Post, IT-Direktor von BSkyB, sagte: "Normalerweise dauert
die Entwicklung eines neuen Werbezeiten-Verkaufssystems drei Jahre
und kostet rund 20 Millionen Pfund. Durch Cap Gemini Ernst & Young
haben wir zwei Jahre Entwicklungszeit und 12 Millionen Pfund
gespart."
    
    Cap Gemini Ernst & Young setzte automatische
Softwarekonvertierungstechniken ein, um das seit Anfang der neunziger
Jahre bestehende Airtime-Sales-System mit seinen Schwächen in Sachen
Flexibilität und Skalierbarkeit zu verbessern. Das gesamte aus
mehreren Modulen bestehende System, wurde mit Hilfe einer speziellen
neuen Software in moderne Oracle-Client/Server-Technologie
umgewandelt.
    
    Den vollständigen Pressetext und Fotos von Helmut Gulde unter
http://www.de.cgey.com/presse
    
    Cap Gemini Ernst & Young
    
    Cap Gemini Ernst & Young ist einer der weltweit größten
Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie sowie
Outsourcing. Das Unternehmen mit europäischem Ursprung berät Kunden
bei der Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien sowie dem
Einsatz neuer Technologien. Cap Gemini Ernst & Young beschäftigt
weltweit rund 53.000 Mitarbeiter und erzielte 2001 einen Umsatz von
mehr als 8,4 Milliarden Euro. Mehr Informationen zu Cap Gemini Ernst
& Young, den Dienstleistungen und Pressemitteilungen finden Sie unter
www.de.cgey.com.
    
ots Originaltext: Cap Gemini Ernst & Young
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:
Cap Gemini Ernst & Young
Neues Kranzler Eck
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Pressesprecher: Thomas Becker
Tel.: 030/88703-730
Fax:  030/88703-739
E-Mail: thomas.becker@cgey.com

Original-Content von: Capgemini, übermittelt durch news aktuell