HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Für die Partie gegen Ajax sind 19.500 Tickets verkauft - Vorverkauf nutzen

Hamburg (ots) - Für die morgige Partie gegen Ajax Amsterdam sind bisher 19.500 Tickets verkauft. Eintrittskarten sind noch ausreichend in allen HSV-Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.hsv.de erhältlich. Für Kurzentschlossene ist der Onlineshop noch am Sonnabend bis 15.00 Uhr online erreichbar. Tickets kosten für Vollzahler 8 - 20 EUR, ermäßigt 6 - 10 EUR.

Die Tageskassen am Stadion öffnen am Samstag um 12.00 Uhr an der Ecke Nordost. Der HSV weist darauf hin, dass an der Tageskasse ermäßigte Sitzplatzkarten nur begrenzt verfügbar sind - hier sollte man unbedingt den Vorverkauf nutzen.

Der Eingang Südwest wird morgen ausschließlich für Ajax-Fans mit Tickets im Block 14A nutzbar sein. HSV-Fans, die normalerweise diesen Eingang nutzen, werden gebeten die anderen Eingänge zu nutzen.

Freier Vorerkauf für St. Pauli und Werder Bremen startet

Am Dienstag (11. Januar) startet der freie Vorverkauf für die Partien gegen den FC St. Pauli und Werder Bremen.

Für das Spiel gegen St. Pauli gibt es noch 300 Tickets, die ab 8.00 Uhr ausschließlich im Online-Shop erhältlich sind. Für das Spiel gegen Werder Bremen gibt es noch ausreichend Tickets.

Pressekontakt:


Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
E-Mail: presse@hsv.de

Akkreditierungen:

Hamburger Sport-Verein e.V.
Marcus Jürgensen
E-Mail: presse@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: