Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von VDI Verein Deutscher Ingenieure

18.09.2018 – 10:21

VDI Verein Deutscher Ingenieure

VDI-Presseeinladung: Parlamentarischer Abend "Ingenieurausbildung für die Digitale Transformation"

Ein Dokument

VDI-Presseeinladung

Parlamentarischer Abend "Ingenieurausbildung für die Digitale Transformation"

Wie wirtschaften und arbeiten wir in Zukunft? Und mit wem? Welche Kompetenzen und Technologiekenntnisse brauchen unsere Absolvierenden von morgen? Und wie vermittelt man diese? Kurz: Wie sieht das zukünftige (Ingenieur-)Studium aus?

Darüber diskutiert der VDI mit Gästen aus den Hochschulen, der Industrie, der Gesellschaft und der Politik, die ihre Sicht auf Skill-Anforderungen des 21. Jahrhundert und ihre Visionen für die Hochschulbildung im digitalen Zeitalter einbringen.

Am 27. September, 18 bis 21 Uhr

Allianzforum

Pariser Platz

610117 Berlin

Neben VDI-Direktor Dipl.-Ing. Ralph Appel und acatech-Präsident Prof. Dr.-Ing. Dieter Spath als Keynote-Speaker sind die Referenten der Podiumsdiskussion:

- Kurt Bettenhausen, Senior Vice President, Siemens Corporate Technology US
- Dipl.-Ing. Thomas Kerstan, Herausgeber ZEIT Campus
- Prof. Dr. Klaus Kreulich, Vizepräsident für Innovation und Qualität in der 
  wissenschaftlichen Lehre, Hochschule München
- Dipl.-Ing. Gabriele Riedmann, Gründerin und Vorsitzende des Hochschulrats der
  Hochschule Ruhr-West, platform3l GmbH 

Ganz herzlich laden wir Sie zum Parlamentarischen Abend mit anschließender Möglichkeit zum exklusiven Austausch mit den Referenten ein. Über eine kurze Teilnahmenachricht per E-Mail an presse@vdi.de freuen wir uns sehr. Mehr Informationen erhalten Sie auf

www.vdi.de/parlamentarischer-abend.

Der VDI - Sprecher, Gestalter, Netzwerker

Die Faszination für Technik treibt uns voran: Seit 160 Jahren gibt der VDI Verein Deutscher Ingenieure wichtige Impulse für neue Technologien und technische Lösungen für mehr Lebensqualität, eine bessere Umwelt und mehr Wohlstand. Mit rund 150.000 persönlichen Mitgliedern ist der VDI der größte technisch-wissenschaftliche Verein Deutschlands. Als Sprecher der Ingenieure und der Technik gestalten wir die Zukunft aktiv mit. Mehr als 12.000 ehrenamtliche Experten bearbeiten jedes Jahr neueste Erkenntnisse zur Förderung unseres Technikstandorts. Als drittgrößter Regelsetzer ist der VDI Partner für die deutsche Wirtschaft und Wissenschaft.

Beste Grüße

--
Hanna Büddicker
Public Affairs und Kommunikation

VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Tel: +49 211 6214-610
Fax: +49 211 6214-156
presse@vdi.de
www.vdi.de 
Weiteres Material zum Download

Bild: Ingenieurausbildung für die Digitale 
Transformation_shutterstock_478732975.png