Verband Deutscher Papierfabriken (VDP)

Verband Deutscher Papierfabriken
Bernd Rettig neue VDP-Präsident

    Hamburg/Bonn (ots) - Bernd Rettig, Senior Executive Vice President von Stora Enso, Düsseldorf, löst Hans-Michael Gallenkamp, Geschäftsführender Gesellschafter der Felix Schoeller Holding, Osnabrück, an der Spitze des Verbandes Deutscher Papierfabriken (VDP) ab. Rettig wurde am 7. Dezember von der Mitgliederversammlung in Hamburg zum neuen VDP-Präsidenten gewählt. Gallenkamp, der insgesamt 9 Jahre an der Spitze des Verbandes gestanden hatte, schied turnusgemäß aus dem Amt. Als Vizepräsident wurde Dr. Wolfgang Palm, Papierfabrik Palm, Aalen, bestätigt.

    Rettig dankte seinem Vorgänger für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement. Er verwies in seiner Antrittsrede auf die schwierige Situation der Branche, die bei einer guten Mengenkonjunktur unter erheblichen Preisrückgängen zu leiden habe. Überkapazitäten, Kostendruck und eine relativ schwache Binnennachfrage prägten die Papierkonjunktur. Dabei gebe es sortenspezifisch große Unterschiede. Bedroht sehe sich die Branche vor allem durch die bereits angekündigten weiteren Energiepreiserhöhungen. Die Papierindustrie gehe derzeit nicht davon aus, dass sich 2006 wesentlich besser entwickeln werde als 2005, sagte Rettig.

    Der Verband rechnet für 2005 mit einem Absatzwachstum von 5 und einem Produktionswachstum von 6 Prozent auf eine Rekordmenge von 21,6 Millionen Tonnen Papier, Karton und Pappe. Motor der Entwicklung sei vor allem der Auslandsabsatz, der in diesem Jahr voraussichtlich um 8 Prozent zulegen werde. Besonders dynamisch entwickele sich mit einem Plus von rund 20 Prozent der Absatz nach Osteuropa. Der Binnenmarkt hingegen wachse mit 3 Prozent nur gedämpft.

    Ein Bild des neuen VDP-Präsidenten finden Sie unter     http://www.vdp-online.de/bildgalerie/vorstand/rettig.jpg

Pressekontakt: Gregor Andreas Geiger Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Verband Deutscher Papierfabriken e.V. Tel.: 0228/26 70 5-30 GA.Geiger@vdp-online.de

Original-Content von: Verband Deutscher Papierfabriken (VDP), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verband Deutscher Papierfabriken (VDP)

Das könnte Sie auch interessieren: