Tirol Werbung

Berg.Welten 2010: Reisepreise für Wort und Bild

Einsendeschluss ist der 12. Januar 2011

Innbruck (ots) - Der Reisejournalismuspreis der Tirol Werbung, Berg.Welten.Wort, ist bereits ein Klassiker seines Genres, haben sich seit 2002 doch bereits an die 1.000 JournalistInnen aus dem deutschsprachigen Medienraum dafür beworben. 2009 gesellte sich Berg.Welten.Bild mit der Auszeichnung für "Das beste Bergfoto des Jahres" hinzu.

Drei Dinge haben die beiden Bewerbe gemeinsam: die Tirol Werbung als Initiator, den Fokus Berge und ein Preisgeld in Höhe von je 5.000 Euro für die beiden Preisträger. Gesucht werden Artikel und Fotos, die sich mit den Bergen dieser Welt - Tirol-Bezug ist keine Voraussetzung - und mit den Welten rund um die Berge befassen. Für beide Bewerbe ist eine Teilnahme noch bis zum 12. Januar 2011 (Datum des Poststempels) möglich.

Wer es schafft die hochkarätige Jury zu überzeugen und unter die Top 5 gereiht zu werden, darf sich neben der urkundlichen Auszeichnung auch über eine Einladung nach Tirol zur Preisverleihung im Frühling 2011 freuen. Im edlen Parkhotel Igls, das soeben mit dem renommierten Tatler-Award 2011 ausgezeichnet und zu einem der fünf besten Spa-Hotels weltweit gekürt wurde, hat Berg.Welten 2010 einen idealen Kooperationspartner für die Preisverleihung und Gästebetreuung gefunden.

Alle Details zu Berg.Welten.Wort und Berg.Welten.Bild sowie Teilnahmeformulare gibt es auf http://www.bergwelten.at. Unter http://www.parkhotel-igls.at finden Sie Informationen zum Kooperationspartner von Berg.Welten 2010.

Rückfragehinweis: Agentur Forcher Furterzaunweg 4 A-6020 Innsbruck Tel.: +43 (0)664 1059355 info@bergwelten.at http://www.bergwelten.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/662/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0002 2011-01-10/08:30

Original-Content von: Tirol Werbung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tirol Werbung

Das könnte Sie auch interessieren: