Wikinger Reisen GmbH

Wikinger-Schiff konstant auf sicherem Kurs
9,1 Prozent Teilnehmerplus, 7,5 Prozent mehr Umsatz, 82 neue Angebote

Hagen (ots) - Mit einer positiven Bilanz startet Wikinger Reisen ins Jubiläumsjahr. Kurz vor dem 40. Geburtstag bestätigt der Marktführer für Wanderurlaub seinen konstant sicheren Kurs. Das Geschäftsjahr 2007/2008 brachte ein Teilnehmerplus von 9,1 Prozent und 7,5 Prozent mehr Umsatz.

Für den Zuwachs sorgten mit 12,6 Prozent vor allem europäische Wanderziele und der Bereich Rad-Urlaub. Die Fernreisebuchungen gingen leicht zurück. Beliebteste Ziele der Wikinger-Gäste waren spanische Inseln und das iberische Festland. Hohe Zuwachsraten verzeichnete man in Osteuropa, Frankreich und Portugal. Den positiven Trend unterstützte auch das Tochterunternehmen "Wikinger individuell", das seine Teilnehmerzahlen im Wanderbereich um 9 Prozent und bei den Radreisen um fast 20 Prozent steigern konnte.

Ebenfalls zufrieden zeigte sich die Hagener mit dem ersten Geschäftsjahr ihres Hotels Luz del Mar. Das Vier-Sterne-Haus auf Teneriffa hatte in den ersten zwölf Monaten eine erfreuliche Auslastungsquote von 50 Prozent. Mit der Eröffnung des "Wohlfühl-Hotels" hat der Reiseveranstalter Ende 2007 Neuland betreten und zugleich eine Lücke geschlossen. Das Luz del Mar ist das erste Hotel in einer sehr ursprünglichen Region im Nordwesten der Insel, die vor allem Wander- und Aktivurlauber anzieht.

595 Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen in 101 Destinationen bietet Wikinger Reisen 2009 an. 82 sind neu, unter anderem in der Dominikanischen Republik, im Iran, in Albanien oder der italienischen Emilia Romagna. Ausgebaut wurde das Segment Wanderstudienreisen. Im Rad-Programm kamen die Länderkombinationen Namibia-Botswana und Laos-Kambodscha hinzu. "Wikinger individuell" hat die Linie "flach, leicht - wanderbar" entwickelt, unter anderem auf Rügen und Bornholm. Insgesamt gibt es für 2009 92 individuelle Reisen in 15 Zielgebieten.

Wikinger Reisen vertreibt seine Angebot direkt und über Reisebüros. Der Anteil des Direktvertriebs lag im abgelaufenen Geschäftsjahr bei 57 Prozent. 23 Prozent davon waren Online-Buchungen.

Pressekontakt:

Eva Machill-Linnenberg, mali pr,
Tel.: 02331 46 30 78, wikinger@mali-pr.de

Original-Content von: Wikinger Reisen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wikinger Reisen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: