Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von artnet AG Berlin

13.06.2013 – 10:25

artnet AG Berlin

artnet auctions präsentiert Meisterwerke der Fotografie: "Point of Departure" (BILD)

artnet auctions präsentiert Meisterwerke der Fotografie: "Point of Departure" (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin/New York (ots)

Große Fotografen stehen im Mittelpunkt der neuesten Auktion "Point of Departure", die artnet vom 13. bis 20. Juni 2013 durchführt (www.artnet.com/auctions/all-artworks/). Arbeiten u.a. von Henri Cartier-Bresson, Edward Burtynsky, Michael Reisch, Peter Beard oder Sebastião Salgado können seit heute von Kunstfreunden aus aller Welt eine Woche lang ersteigert werden.

Zu den herausragenden Bildern der Auktion zählt "Chinstrap Penguins" (Abbildung), ein Gelatin silver print im Format 50.8 x 35,6 cm aus dem Jahr 2005 von Sebastião Selgado. Der Brasilianer, Jahrgang 1944, ist Fotograf und Fotoreporter. Weltberühmt wurde er 1981 durch seine Fotos vom Attentat auf US-Präsident Ronald Reagan durch John Hinckley. In der Folgezeit widmete er sich hauptsächlich verschiedenen Langzeitdokumentationen, darunter das Genesis-Projekt. Menschen und Natur stehen im Mittelpunkt seiner Beobachtungen. Die Aufnahme "Chinstrap Penguins" geht mit einem Schätzpreis von 13.000 bis 15.000 US-Dollar in die Auktion.

Über artnet

artnet ist die internationale Online-Kunstauktion mit integriertem Informationsangebot. Die artnet Auctions ermöglichen schnelle Transaktionen bei geringen Kosten, die artnet Price Database bietet objek-tive Preisinformationen und die artnet Galerien verschaffen einen globalen Marktüberblick. In seinem 20-jährigen Bestehen hat sich das B2B-Unternehmen artnet auch für das B2C-Geschäft geöffnet und betreibt auf artnet Auctions außerdem ein qualifiziertes C2C-Geschäft. Diese Dynamik bildet einen eigenen Kreislauf. Die artnet Informationsdienste schaffen den Wissensvorsprung für die artnet Auctions. Die Akteure in den Auktionen sind potentielle neue Käufer in den artnet Galerien wie auch potentielle neue Abonnenten anderer artnet Produkte. Und Kunstsammler können auf artnet Auctions nicht nur kaufen, sie können auch selbst verkaufen. Damit ist artnet sowohl für die Fachwelt als auch für private Sammler das Synonym für effizienten Kunsthandel im Internet.

www.artnet.com | www.artnet.de | www.artnet.fr artnet AG, Oranienstraße 164, 10969 Berlin - E-Mail IR@artnet.com - Tel. +49 (30)20917820 ISIN DE000A1K0375 WKN A1K037, ART

Pressekontakt:

artnet AG
Hermann Zimmermann
Engel & Zimmermann AG
Unternehmensberatung für Kommunikation
Schloss Fußberg, Am Schlosspark 15
82131 Gauting bei München
Tel: 089- 893 56 3-3
info@engel-zimmermann.de

Original-Content von: artnet AG Berlin, übermittelt durch news aktuell