PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Spica Verlag GmbH mehr verpassen.

21.01.2021 – 09:45

Spica Verlag GmbH

Beliebte Kinderbuchreihe der kleinen Eins geht in die nächste Runde

Beliebte Kinderbuchreihe der kleinen Eins geht in die nächste Runde
  • Bild-Infos
  • Download

„Es gibt noch so viele Themen, denen wir uns in dieser Reihe widmen möchten. Wir erhalten auch hin und wieder Vorschläge von Pädagogen verschiedenster Fachrichtungen. Die Welt der „Kleinen Eins“ bietet noch viele spannende mathematische Themen", so Felix Walk und Marie Reimann, die das Lesealter der Kindern der Reihe der "Kleinen Eins" selbst erprobt haben. "Es beginnt mit dem Kennenlernen der Zahlen", erzählt Marie Reimann, die im Kindergartenbereich, als Sprachentwicklungsexpertin tätig ist "Und reicht bis zu meinen Schülern", ergänzt Felix Walk, der als Lehrer von Schülern der 7. Klasse im Sonderschulbereich arbeitet, nach dem Erscheinen des Teil 3.

Aktuell ist Teil 4 ebenso in Planung, wie die Übersetzung von Teil 1-3 in die plattdeutsche Mundart.

Grundschüler und deren Eltern trifft es mit am härtesten, wenn Schulen geschlossen werden und der Unterricht von zuhause stattfinden soll. Viele Experten befürchten, dass manche Kinder dadurch abgehängt werden könnten, da sie nicht im gewohnten Umfeld lernen können. Doch sie haben nicht mit der Kreativität der Lehrer*innen gerechnet.

"Ich unterrichte die Klasse 1b an der Grundschule ... Aufgrund der momentanen Schulschließung kann ich meine Schüler gerade leider nicht sehen. Gerne würde ich im Rahmen des Mathematikunterrichts Ihr Buch "Die kleine 1 entdeckt das Rechnen" vertonen und in einem passwortgeschützen Rahmen, meiner Klasse kostenlos zur Verfügung stellen. Diese Geschichte hätte ich normalerweise im Klassenzimmer vorgelesen, da sie gut zu unserem Einstieg ins Plusrechnen passt", so die Anfrage einer Grundschullehrerin, die uns dieser Tage erreichte.

In Teil 2 der Reihe braucht die kleine Eins dringend Hilfe. Aufgrund eines Missgeschicks ist ihr Herd kaputt. Nun kann sie ihre geliebte Buchstabensuppe nicht mehr kochen. Wie gerufen kommt da ein Rechenturnier, bei dem es eine neue Traumküche zu gewinnen gibt. gemeinsam mit ihren hilfsbereiten Zahlenfreunden stellt sie sich der Herausforderung. Sie entdeckt nicht nur das Rechnen, sondern erlebt auch ein spannendes, aufschlussreiches Abenteuer

"Vielen Dank! Da werden meine Erstklässler begeistert sein :-)

Den ersten Teil der kleinen Eins haben wir schon zu Beginn des Schuljahres gelesen. Diesen fanden meine Schüler toll!", so die Reaktion der engagierten Lehrerin, als wir zugestimmt hatten.

Das haben wir gerne gemacht, weil ihr Anliegen einem guten Zweck dient, zumal Grundschülern (und ihren Eltern) aktuell viel abverlangt wird .

Spica Verlag GmbH

Frau Kathrin Kolloch

Liepser Weg 8

17237 Blumenholz

fon  ..: +49 (0)395 / 57 06 89 19 
web  ..: https://spica-verlag.de/
email :  presse@spica-verlag.de