PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von EVG Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft mehr verpassen.

03.02.2021 – 12:13

EVG Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

AKN Eisenbahn GmbH: Forderungen zur Tarifrunde 2021 beschlossen!

AKN Eisenbahn GmbH: Forderungen zur Tarifrunde 2021 beschlossen!

Wir leben Gemeinschaft - deshalb fordern wir für die anstehende Tarifrunde 2021 für unsere Mitglieder bei der AKN Eisenbahn GmbH:

  • Die Verbesserung der Einkommen um 6,3 Prozent, inklusive einer weiteren Vereinbarung zum individuellen EVG‐Wahlmodell
  • Abschluss eines Zeitguthabenkonten‐TV mit selbstbestimmter flexibler Zeitentnahmemöglichkeit während des gesamten Berufslebens
  • Erhöhung der Ausbildungsvergütung durch Anpassung an das marktübliche Branchenniveau, im 1. Ausbildungsjahr auf 1.004,49 Euro; im 2. Ausbildungsjahr auf 1.072,59 Euro; im 3. Ausbildungsjahr auf 1.140,69 Euro; im 4. Ausbildungsjahr auf 1.208,79 Euro
  • Abschluss eines Tarifvertrages zu einer gemeinsamen Einrichtung zum „Fonds für Wohnen und Mobilität“
  • Einführung einer Wissensvermittlerprämie zur Honorierung von Ausbildungs- und Anleitungstätigkeiten
  • Die Weiterentwicklung des Haustarifvertrages, u. a. im Bereich Weihnachtsgeld und Urlaubsanspruch

Gemeinschaft leben, gemeinsam mehr erreichen!

EVG Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft
Pressestelle
Anne Jacobs
Reinhardtstr. 23
10117 Berlin
Telefon: 030/ 42 43 90 75
E-Mail: pressestelle@evg-online.org