PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von EVG Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft mehr verpassen.

22.01.2021 – 11:41

EVG Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

Tarifstruktur DB Services Bereich IFM/FZR/VD: Verhandlungsauftakt Strukturverbesserungen

Tarifstruktur DB Services Bereich IFM/FZR/VD: Verhandlungsauftakt Strukturverbesserungen
  • Bild-Infos
  • Download

Kristian Loroch, Vorstandsmitglied der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft: In jeder zurückliegenden Tarifrunde haben wir gerade für die Kolleginnen und Kollegen von DB Services viele Verbesserungen erreichen können. Stichworte sind hier neben den Entgelterhöhungen auch die betriebliche Altersversorgung mit einem Mindesteinzahlungsbetrag von 75 Euro/Monat, die besondere Teilzeit im Alter, das EVG Wahlmodell oder Tarifabschlüsse mit einem Mindestbetrag.

Im „Bündnis für unsere Bahn“ haben wir das Thema „Gesetzlicher Mindestlohn“ umgesetzt; dies wird seit Oktober 2020 in den Entgelttabellen sichtbar. Des Weiteren konnten wir eine Verhandlungsverpflichtung mit einem festen Budget vereinbaren.

Jetzt geht es bei DB Services Bereich IFM/FZR/VD um weitere Strukturverbesserungen in den Entgelttabellen, insbesondere im Bereich Reinigung. Am 20. Januar 2021 hat hierzu die erste Verhandlungsrunde stattgefunden. Wir haben uns gemeinsam mit den Arbeitgebern das Ziel gesetzt, dies bis zum 01. Juli 2021 zu schaffen und den nächsten Schritt zu gehen. Dies ist ein weiterer kleiner Schritt in die richtige Richtung. Langfristiges Ziel der EVG bleibt eine wirkliche Strukturveränderung im Tarifvertrag.

Die nächste Verhandlungsrunde findet Mitte März statt. Bis dahin will der Arbeitgeber Berechnungen zu verschiedenen Möglichkeiten vorlegen.

Anne Jacobs // Pressesprecherin

Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)

Vorstandsbereich Vorsitzender: Klaus-Dieter Hommel

Reinhardtstr. 23; 10117 Berlin

Mobil: 0174 878 5351 // Mail: anne.jacobs@evg-online.org