PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von FRTG Steuerberatungsgesellschaft Essen mbH mehr verpassen.

01.07.2020 – 08:14

FRTG Steuerberatungsgesellschaft Essen mbH

100 Tage KfW-Corona-Hilfe in Zahlen

100 Tage KfW-Corona-Hilfe in Zahlen
  • Bild-Infos
  • Download

100 Ta­ge KfW-Co­ro­na-Hil­fe in Zahlen

Seit dem Beginn der Förderprogramme der KfW-Corona-Hilfe am 23. März 2020 haben zehntausende Unternehmen von den Kredithilfen des Bundes im Kampf gegen die Folgen der Pandemie profitiert: Bis Ende Juni

  • sind bei der KfW etwa 70.000 Kreditanträge in einem Gesamtvolumen von rund 50 Mrd. EUR eingegangen.
  • Sind 99% der eingegangenen Anträge bereits final entschieden.
  • haben von den 70.000 Kreditanträgen 98,5 % ein Volumen von höchstens 3 Mio. EUR und summieren sich auf 19,5 Mrd. EUR.
  • gibt es 350 Antragsteller mit einem Antragsvolumen von mehr als 10 Mio. EUR, insgesamt 26 Mrd. EUR.

Die stärkste Nachfrage mit mehr als 30.000 Anträgen verzeichnete die KfW bisher zwischen Ende April und Mitte Mai. In der Spitze hat die KfW - zusätzlich zu ihrem regulären Fördergeschäft - über 2.000 Anträge pro Arbeitstag entgegengenommen und zum überwiegenden Teil auch sofort zugesagt. Möglich ist die Bearbeitung einer so großen Zahl an Anträgen durch die Ende 2019 finalisierte Digitalisierung des Antrags- und Zusageprozesses zwischen KfW und den durchleitenden Banken.

Das Volumen der eingehenden Kreditanträge, aufgeschlüsselt nach Größenklassen und Bundesländern finden sie HIER.

Hier noch einmal eine Übersicht zu den KfW Corona Hilfen

Kontakt für Rückfragen

Ralf Klein ( Betriebswirt)

Telefonnummer 0201/822896-22

E-Mail-Adresse Ralf.Klein@frtg-group.de

www.FRTG-group.dewww.corona-krise-hilfe.de