Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Vecnos Inc. mehr verpassen.

10.03.2020 – 08:04

Vecnos Inc.

Ricoh gründet Vecnos und erfindet das Selfie noch mal ganz neu - als 360°-Erlebnis

Ricoh gründet Vecnos und erfindet das Selfie noch mal ganz neu - als 360°-Erlebnis
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Ricoh zielt mit Neugründung Vecnos auf den Massenmarkt mit 360-Grad-Kameras

Erstes Produkt soll das Selfie für junge Social Media Natives neu erfinden

10. MÄRZ 2020, YOKOHAMA, Japan – Vecnos Inc., das aus der Ricoh Company, Ltd. ausgegründete Unternehmen für revolutionäre optische Innovationen, will im Verbrauchersegment zu einem führenden Anbieter für neuartige 360-Grad-Kameras avancieren. Die Vision und Ziele von Vecnos wurden heute erstmals bekanntgegeben. Vecnos wurde durch dasselbe Kernteam gegründet, das 2013 mit der RICOH THETA eine bereits wegweisende 360-Grad-Kamera entwickelt und eingeführt hat.

Mit der Ausgründung „Vecnos“ hat sich der japanische Kamera-Gigant Ricoh Großes vorgenommen: nichts weniger als die Neuerfindung des Selfies kündigte Shu Ubukata heute an. Ubukata ist der Mastermind hinter einer der weltweit meistverkauften 360-Grad-Kameras, der RICOH THETA. Als Vecnos-CEO will er der Rundum-Fotografie jetzt zum Durchbruch im Massenmarkt verhelfen und zielt dabei insbesondere auf „Social Media Natives“. Ein niveauvolles, ultrakompaktes Design und innovative Hardware sowie Apps zur Bild- und Videobearbeitung sollen das erste Vecnos-Produkt zum „Must-Have“ für junge Leute machen.

Anbei allererste Fotos und die Vecnos Pressemitteilung - über eine Veröffentlichung würden wir uns freuen!

Weitere Informationen / Kontakt

Burkhard Leschke
für Vecnos  
Burkhard Leschke Brand Relations GmbH
Eigelstein 103 - 113
50668 Köln

Tel. +49 (0)221 271 90 656
Mobil +49 (0)160 938 03 331
b.leschke@blbr.de