PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner mehr verpassen.

28.01.2021 – 10:25

Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner

Autor aus Ihrer Region veröffentlicht seinen Wissenschaftsthriller - No Sleep: Die toten Träume des Prof. Norten

Ich darf Ihnen heute den Wissenschaftskrimi „No Sleep: Die toten Träume des Prof. Norten“ von Hagen Mars aus Ihrer Region vorstellen.

Wie würde sich Ihre Welt verändern, wenn Sie nie wieder schlafen müssten? Bei der Entdeckung von Peelson hat Prof. Norten nicht damit gerechnet, dass sich das Medikament zu einer biomedizinischen Revolution entwickeln würde. Zeit ist Geld und damit bricht für viele Nutzer eine neue Ära ohne Schlaf an. Die Peelson Company eilt von Rekord zu Rekord. Bis eine Maus stirbt. Der deutsche Laborleiter meldet den unerklärlichen Todesfall an das Hauptquartier in San Francisco - mit für ihn ungeahnten Folgen.

Über Mord, Intrigen, Korruption und Ermittler, die darum kämpfen, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Die Kernidee des Romans - die Entdeckung eines Antischlafmittels - ist visionär und würde die Welt umkrempeln. Es handelt sich um einen Wissenschafts- und Wirtschaftskrimi, der in naher Zukunft spielt und eine Prise Gesellschaftskritik aufweist. Ein Schauplatz liegt im New Yorker Stadtteil Corona, ein Zufall, da das Buch im Wesentlichen vor Beginn der COVID-19-Krise fertiggestellt war.

Im Verlauf des Plots wird der Anfang einer mysteriösen Erkrankungswelle beschrieben, wodurch der Roman dennoch eine ungeahnte Aktualität erreicht.

Neugierig? Ich freue mich, wenn Sie mehr zu diesem Buch erfahren und es lesen wollen, um dann zu entscheiden, ob Sie zum Buch eine Rezension veröffentlichen. Sie haben Fragen zum Buch? Sie wollen ein Interview vereinbaren? Sie möchten ein Leseexemplar? Dies können Sie direkt bei mir unter info@autor-presse.de erfragen.

Zum Buch: No Sleep: Die toten Träume des Prof. Norten von Hagen Mars, ISBN: 9783752687804 (Taschenbuch), ISBN: 9783752621594 (Hardcoverbuch), ASIN: B08SRDTLP2 (E-Book)

Zum Autor: Hagen Mars veröffentlicht mit »No Sleep« sein erstes Werk. Der Autor lebt mit seiner Familie im Bergischen Land. Auf Wanderungen, in Museen oder bei einem Glas Rotwein mit Freunden kommen ihm Anregungen für neue Texte. Der erklärte Europäer reist gerne und schöpft viele Ideen aus diversen USA-Aufenthalten. Kunst und Kultur hält er für ein Grundrecht.

Autor über sich: Ich freue mich nun über die Veröffentlichung meines Debütromans. Die Idee, die Auswirkungen eines Antischlafmittels auf Menschen und Gesellschaft zu beschreiben, hatte ich vor über 5 Jahren.

Zuerst wollte ich eine spannende Kurzgeschichte daraus machen, wobei ich schnell merkte wie sich die Seiten füllten, desto mehr ich über die Freiheiten der Nutzer durch das Mittel Peelson, wie auch über den wachstumsstarken Produzenten des Mittels schrieb. Gut läuft es selbstverständlich nur zu Beginn des Plots, wobei sich mit einem Killer auch schon früh Ungemach ankündigt. Die Arbeit am Buch machte viel Spaß und Weihnachten 2019 verteilte ich dann erste Vorexemplare an Freunde und Verwandte. Die Rückmeldungen war durchweg positiv. 2020 habe ich daher zusammen mit meiner Lektorin Senta Herrmann den Text bearbeitet. Da ich hauptberuflich erfolgreich als Finanzberater arbeite, zog sich insgesamt die Arbeit am Buch dahin. Die Trennung von Privat und Beruf ist auch der Grund für mein Pseudonym. Mittlerweile habe ich zudem an einem weiteren Werk begonnen, welches zur Hälfte fertig ist: Der Antinatalist. Um es kurz zusammenzufassen: Es handelt von einem militanten Umweltschützer, der die Welt am liebsten ohne Menschen sehen würde. Er tötet nicht, wird aber zum Brandstifter und obwohl ihn die Polizei jagt, richtet sich seine Wut gegen eine Klinik in der angeblich Embryonen geklont werden. Stimmt seine Vermutung?

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Hauke Wagner

Presse für Autoren und Bücher

Hauke Wagner

Am Stempelberg 5

D-63571 Gelnhausen