Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kölner Haie

08.01.2020 – 08:15

Kölner Haie

"Full access" auch in der Kabine - Kölner Haie veröffentlichen Eishockey-Dokumentation "Unter Haien"

"Full access" auch in der Kabine - Kölner Haie veröffentlichen Eishockey-Dokumentation "Unter Haien"
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Spannendes Medien-Projekt der Kölner Haie: Der achtmalige deutsche Eishockey-Meister hat in seinen "heiligsten Hallen" im Kölner Trainingszentrum eine Doku-Serie präsentiert, die bis zum Saisonende der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) auf allen Vereinskanälen sowie der Website www.unterhaien.com kostenfrei abgerufen werden kann.

Ausgewählte Gäste, Fans, Sponsoren und Medienvertreter erlebten die Vor-Premiere des Behind-the-scenes-Projekts in der zum Kinosaal umfunktionierten Haie-Kabine - in Anwesenheit der wichtigsten Vereinsvertreter wie Trainer Mike Stewart, Sportdirektor Mark Mahon oder Geschäftsführer Philipp Walter. Produziert wird das Format gemeinsam mit dem Kölner Agenturnetzwerk SR Management.

"Wir haben zu Beginn schon etwas überlegt, ob wir das machen sollen. Aber es war die komplett richtige Entscheidung, die Bilder zeigen die Haie, wie sie wirklich sind. Das ist Eishockey-Arbeit und Emotionen pur", so Coach Stewart. Haie-Chef Walter ergänzt: "Die Zeiten haben sich geändert, wir wollen unseren Fans und allen Sportinteressierten neue, innovative Einblicke gewähren und mit diesem Projekt ganz sicher auch voran gehen. Mut zu Veränderungen gehört heute dazu, in jedem Bereich. Wir haben große Freude daran, neue Wege zu beschreiten und sind der festen Überzeugung, dass es die Haie wieder ein Stück voran bringt."

Stewart erklärte sich sogar bereit, das Kamera-Team um die jungen Filmemacher Basti Sevastos und Johnny Brungs in die Kabine zu lassen. Der Cheftrainer: "Wir haben gesagt, wenn wir es machen, dann richtig. Deswegen gibt es Full access. Basti und Johnny gehören zum Team, in guten wie in harten Zeiten. Die Spieler haben sie gut aufgenommen, sie sind wie Fliegen an der Wand, wir nehmen sie kaum wahr."

Die erste Folge von "Unter Haien" zeigt sowohl Coach Stewart als auch verschiedene Spieler in sehr persönlichen Situationen, auch im Kreise der Familie. "Der Sport ist das eine, die Menschen unter den Ausrüstungen das andere. Wir wollen beides zeigen und so auch vermitteln, was alles wichtig ist, um am Ende erfolgreich zu sein", so Stewart, "die Spiele in den Arenen, das sind nur die Endprodukte dessen, was wir hier jeden Tag machen und leisten."

Die mehreren Episoden des emotionalen Formats, das seit Saisonstart in enger Abstimmung mit allen Beteiligten gefilmt wird, werden in den nächsten Monaten auch beim Medienpartner der Eishockey-Dokumentation, dem Kölner Express (www.express.de), zu sehen sein.

Pressekontakt:

Jan Brockhausen
02212795460
j.brockhausen@haie.de

Original-Content von: Kölner Haie, übermittelt durch news aktuell