Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von objective partner AG
Keine Meldung von objective partner AG mehr verpassen.

22.08.2019 – 14:10

objective partner AG

objective partner zeigt auf dem DSAG-Jahreskongress unter anderem Antworten auf die Herausforderungen von Industrie 4.0: Vom Digital Twin zur Customer Experience

Weinheim (ots)

"Digitalisierung konsequent machen" bis hin zum intelligenten Unternehmen - mit innovativen Lösungsansätzen macht die objective partner AG auf dem DSAG-Jahreskongress Chancen der Digitalisierung greifbar und ermutigt Unternehmen aller Branchen sich den anstehenden Aufgaben zu stellen.

Auf dem diesjährige DSAG-Jahreskongress dreht sich alles um das Motto "Und Action! Digitalisierung konsequent machen." Ein Motto, dass bei objective partner tief in deren DNA verankert ist und in jedem Projekt gelebt wird. Auf dem DSAG-Jahreskongress liefert die objective partner AG greifbare Antworten auf die Frage nach dem WIE. Als zentrales Beispiel dient dazu Shopfloor 4.0, welches durch die Kooperationspartner Fraunhofer Institut für Experimentelles Software Engineering, NetApp und die objective partner AG geschaffen wurde.

Shopfloor 4.0 bietet Antworten auf die geänderten Anforderungen an die Fertigung, wie Flexibilisierung, höhere Transparenz und End2End Prozesse - alles was für das intelligente Unternehmen notwendig ist. Shopfloor 4.0 bietet neben dieser fertigungsbezogenen Sichtweise, ebenso eine Durchgängigkeit der Prozesskette durch Vernetzung von Shop- und Officefloor. So schafft objective partner eine Lösung zur Kopplung der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Abläufe im Unternehmen. Auf diesem Wege ermöglicht es eine durchgängige End-to-End-Betrachtung, welche als zentrale Voraussetzung für jede erfolgreiche Customer Journey zu sehen ist. Shopfloor 4.0 ist somit eine Ergänzung zu bestehenden SAP-Lösungen für alle Industrie-Kunden.

Die Digitalisierungsexperten von objective partner präsentieren auf dem Stand L 6, anhand des Shopfloor 4.0 Showcase, wie innovative Lösungen in der Digitalisierung aussehen können und zeigen den Besuchern einen Weg hin zum intelligenten Unternehmen. In Ihrem Fachvortrag "Potentiale der Integration von Industrie 4.0 und SAP: Vernetzung, Durchgängigkeit, Dienste - die Anforderungen sind umfangreich" am Abend des 18.9. (Mittwoch) um 17.45 Uhr vertiefen Dr. Thomas Kuhn, Fraunhofer IESE und Andreas Bader, objective partner das Thema und gehen auf zukünftigen Herausforderungen und die Anwendbarkeit von Shopfloor 4.0 ein.

Pressekontakt:

Lea Ott
Marketing & Public Relations
objective partner AG

T +49 6201 3986-35
M +49 162 1079157
E lea.ott@objective-partner.com

Original-Content von: objective partner AG, übermittelt durch news aktuell