Das könnte Sie auch interessieren:

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS / Ab 31. Oktober 2019 im Kino / Erstes Foto

München (ots) - Wie viele Geheimnisse verträgt eine Freundschaft? In seiner neuen Kinokomödie DAS PERFEKTE ...

21.01.2019 – 10:03

ConceptIF

ConceptIF bringt neue Hausrat-Versicherungen mit unbegrenzter Deckungssumme und aktualisierten Postleitzahl-Zonen

Hamburg (ots)

Der Hamburger Assekuradeur, die ConceptIF Pro GmbH, bringt im Bereich der Hausratversicherungen eine neue Tarifgeneration auf den Markt. Gegenüber der vorherigen Tarifgeneration zeichnen sich die neuen CIF:PRO-Hausrat-Tarife durch eine unbegrenzte Deckungssumme und ein besseres Preis-Leistungsverhältnis aus. Dieses konnte unter anderem durch eine Umstellung der Postleitzahl-Zonen mit niedrigen Schadenpotenzialen erreicht werden. Daraus ergeben sich Prämienvorteile für Versicherte in ländlichen Regionen.

Die neuen Hausrat-Tarife werden als Versicherungssummentarife und Quadratmeter-(QM)-Pauschaltarife mit einer Best-Advice-Garantie sowie in den drei bekannten Tarifvarianten als "Classic plus", "Comfort-plus" und "Complete-plus" Tarife angeboten. Die Best-Advice-Tarife bieten den Vorteil, dass bei Altverträgen eine Best-Leistungsgarantie greift, sollten neue Versicherungskonzepte entwickelt werden, die einen weitergehenden, umfassenderen Schutz vorsehen als bisher. In den bisherigen Tarifvarianten wird die Best-Advice-Deckung nicht angeboten.

Bei den neuen Hausrattarifen kann die Wohnungs- oder Hauseinrichtung bis zu einer unbegrenzten Deckungssumme versichert werden. Bisher lag die Grenze bei 250.000 Euro.

Mit Versicherungssummen- und QM-Tarifen im Angebotsportfolio kann ein Makler sehr flexibel auf die Kundenwünsche eingehen. Der Hausrat kann entweder pauschal oder exakt nach der Ausstattung versichert werden. In allen vier Tarifangeboten ist eine kostenfreie Bedingungsdifferenzdeckung bis zu zwölf Monaten enthalten. Das heißt: ConceptIF gewährt bei bestehenden Verträgen mit einer Restlaufzeit für bis zu zwölf Monate kostenfrei schon heute den Versicherungsschutz im beantragten Umfang. Das, was der bisherige Versicherer nicht leistet, wird von ConceptIF gedeckt. Darüber hinaus können die Versicherten mit dem Abschluss eines Selbstbehalts schon in Höhe von 150 Euro ihre Prämien um 25 Prozent reduzieren. Die neuen Tarife können in den gängigen Vergleichsportalen, beispielsweise bei Mr-Money, verglichen werden.

Pressekontakt:

Claudia Kressel, CKC CLAUDIA KRESSEL COMMUNICATION
Tel.: 040 - 64 53 83 12
E-Mail: info@kressel-communication.de

Original-Content von: ConceptIF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ConceptIF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung