Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von OPEC mehr verpassen.

07.05.2018 – 10:01

OPEC

Energieminister diskutieren Beitrag fossiler Rohstoffe zu einer nachhaltigen Zukunft

7th OPEC International Seminar von 20. bis 21. Juni 2018 in Wien als Treffpunkt hoher Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft

Wien (ots)

Das OPEC International Seminar, eines der weltweit wichtigsten Foren führender Experten aus dem Bereich Energie, findet am 20. und 21. Juni 2018 zum bereits siebten Mal in der Wiener Hofburg statt. Neben Ministern aus den OPEC-Mitgliedsstaaten und anderen Ländern werden hochrangige Vertreter internationaler Unternehmen und Organisationen sowie Wissenschaftler und Energieexperten verschiedene Aspekte zum Thema "Petroleum - Cooperation for a Sustainable Future" diskutieren. Insgesamt werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet. Umrahmt wird das inhaltliche Programm mit der Verleihung der diesjährigen OPEC Awards am ersten Veranstaltungsabend im Wiener Rathaus.

Zwtl.: Hochkarätige Besetzung der Vorträge und Diskussionen

Im Verlauf der zweitägigen Veranstaltung können Besucher einer Vielzahl interessanter Reden hochrangiger Vortragender folgen.

Während fünf anregender Sessions diskutieren Minister aus OPEC-Mitgliedsländern, anderen ölproduzierenden und ölkonsumierenden Ländern sowie Vorsitzende internationaler Unternehmen über verschiedene Sichtweisen und Aspekte im Rahmen der übergeordneten Thematik des Seminars. Jede der Sessions besteht aus ansprechenden Vorträgen gefolgt von aufschlussreichen Podiumsdiskussionen. Unter den Vortragenden befinden sich Vorstandsvorsitzende nationaler und internationaler Ölgesellschaften, sowie Industriegrößen, Wissenschaftler und Energieexperten.

Zwtl.: Verleihung der OPEC Awards 2018

Als fester Bestandteil des OPEC International Seminar findet dieses Jahr wieder die Verleihung der OPEC Awards im Wiener Rathaus statt. Um Persönlichkeiten für ihre herausragenden Leistungen zu würdigen, werden die diesjährigen OPEC Awards in den traditionellen Kategorien "Research" und "Journalism" vom amtierenden Präsidenten der OPEC-Konferenz vergeben.

Zwtl.: 7th OPEC International Seminar

20.-21. Juni 2018 Hofburg Wien, Österreich

Anmeldung für das Seminar ist möglich unter [https://www.opecseminar.org/opec-seminar-ticket-registration.htm] (https://www.opecseminar.org/opec-seminar-ticket-registration.htm)

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Für Studenten ist der Eintritt vergünstigt.

Weitere Informationen und Updates: [www.opecseminar.org] (http://www.opecseminar.org)

Zwtl.: Über das OPEC International Seminar

Das OPEC International Seminar gilt als eine der weltweit wichtigsten Veranstaltungen zum Thema Energie. Während das erste OPEC Seminar bereits 1969 in Wien stattfand, haben die Veranstaltungen im Laufe der Jahre an Umfang und Reichweite hinzugewonnen und sich mit Themen rund um das globale Finanzwesen, nachhaltige Entwicklung und die Umwelt gedreht. Die aktuelle Reihe des OPEC International Seminars, die im Jahr 2001 startete, gab wesentlichen Bereichen der Industrie neue Impulse und entwickelte bestehende Wege des Dialogs und der Zusammenarbeit weiter.

Zwtl.: Über die OPEC

Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) ist eine 1960 gegründete internationale Organisation mit Sitz in Wien. Zu den OPEC-Mitgliedsstaaten zählen 14 Länder: Algerien, Angola, Ecuador, Äquatorialguinea, Gabun, Islamische Republik Iran, Irak, Kuwait, Libyen, Nigeria, Katar, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Venezuela.

Rückfragehinweis:
   Medienakkreditierung
   7th OPEC International Seminar
   Franziska Peterlik
   Administration & Koordination
   E: opecseminar2018@eventplan.at
   T: +43 660 2003071
   OPEC Seminar Kontakt
   Fr. Hind Zaher
   PR & Informationsabteilung
   E: seminar@opec.org
   T: +43 1 21112-3312 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/31165/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: OPEC, übermittelt durch news aktuell