PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Thalia Bücher GmbH mehr verpassen.

16.11.2020 – 11:46

Thalia Bücher GmbH

Thalia Mayersche veröffentlicht Vorlesebuch mit beliebten Kinderbuchklassikern

Thalia Mayersche veröffentlicht Vorlesebuch mit beliebten Kinderbuchklassikern
  • Bild-Infos
  • Download

Veröffentlichung am Bundesweiten Vorlesetag, 20. November 2020. Einladung zur virtuellen Vorlesestunde am Aktionstag.

Thalia Mayersche leistet in diesem Jahr einen besonderen Beitrag zum Bundesweiten Vorlesetag am 20. November: Unter dem Titel "Jetzt ist Vorlesezeit - Die schönsten Geschichten von Otfried Preußler, Michael Ende, Oliver Scherz und vielen anderen" veröffentlicht das Buchhandelsunternehmen ein hochwertiges und liebevoll gestaltetes Vorlesebuch. Auf rund 160 Seiten finden sich darin 18 Kurzgeschichten prominenter Autoren, darunter beliebte Kinderbuchklassiker wie "Der Räuber Hotzenplotz", "Die Vogelhochzeit" oder "Urmel kommt zur Welt". Das Vorwort enthält zudem wertvolle Vorlesetipps der Stiftung Lesen, mit denen sich die Vorlesezeit noch schöner gestalten lässt. Erhältlich ist das Buch, das gemeinsam mit dem Thienemann-Esslinger Verlag entwickelt wurde, ab dem 20. November exklusiv in allen Thalia Mayersche Buchhandlungen.

Thalia Mayersche fördert das Lesen schon bei den Kleinsten. Von 5.000 Veranstaltungen im Jahr* richtet sich die Hälfte an Kinder- und Jugendliche: Rund 80.000 Kinder holten sich 2020 ihr eigenes Lesestarter-Set in einer Buchhandlung ab, mit Aktionen zu Nikolaus oder zur Zeugnisvergabe setzt sich Thalia Mayersche zudem aktiv für die Lesemotivation ein.

"Leseförderung braucht starke Partner. Denn nur gemeinsam können wir alle Familien in Deutschland für das Vorlesen begeistern und Kinder auf ihrem Bildungsweg stärken", so Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen: "Wir freuen uns daher, dass Thalia Mayersche ein eigenes Vorlesebuch veröffentlicht und es Eltern ganz einfach macht, gemeinsam mit ihren Kindern neue Geschichten zu entdecken. Dieses Projekt unterstützen wir gern und sagen zugleich 'Danke' für das große Engagement."

In diesem Jahr beteiligt sich Thalia Mayersche auch auf digitalem Wege an den Aktionen zum Bundesweiten Vorlesetag: In Kooperation mit der FUNKE-Mediengruppe und dem Thienemann-Esslinger Verlag lädt der Buchhändler am 20. November ab 16.00 Uhr zu einer virtuellen Vorlesestunde ein: In kurzen Lesungen präsentieren Vorleserinnen und Vorleser wie der Schauspieler Marc Dumitru, die Moderatorin Lisa Ruhfus oder die Autoren Katja Reider und Florian Beckerhoff Auszüge aus "Jetzt ist Vorlesezeit".

Eine direkte Weiterleitung zum Stream erfolgt über www.thalia.de/shop/vorlesetag/show/

*2019

Über Thalia Mayersche

Aus Mayersche und Thalia ist 2019 Europas bedeutendstes familiengeführtes Buchhandelsunternehmen entstanden. Die Mayersche Buchhandlung wurde 1817 in Aachen gegründet, Thalia 1919 in Hamburg. Nach dem Zusammenschluss gehören heute rund 350 Buchhandlungen in Deutschland und Österreich, sowie 50% der Anteile an den mehr als 30 Buchhandlungen der Orell Füssli Thalia AG in der Schweiz, zum Unternehmen. Mit über 200 Jahren Mayersche und 100 Jahren Thalia verbindet die neue Gesellschaft buchhändlerische Tradition mit einem erfolgreichen Omni-Channel-Ansatz, der Kunden den Zugang zu Angeboten über alle denkbaren Kanäle hinweg ermöglicht. Beide Unternehmen sind Mitglied der 2013 gegründeten tolino Allianz, der sich mittlerweile international über 2.000 Buchhandlungen angeschlossen haben. Mit mehr als 5.000 Veranstaltungen im Jahr ist Thalia zusammen mit Mayersche der wichtigste Lese- und Literaturförderer - und verfügt über die größte Buchcommunity im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen ist zudem größter Ausbilder für Buchhändlerinnen und Buchhändler im deutschsprachigen Raum. Eigentümer sind die Gesellschafterfamilien Herder, Kreke, Busch, Falter und Göritz.

Pressekontakt Thalia Mayersche:

Julia Benkel, Unternehmenskommunikation: j.benkel@thalia.de

Weitere Storys: Thalia Bücher GmbH
Weitere Storys: Thalia Bücher GmbH