PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Thalia Bücher GmbH mehr verpassen.

29.10.2018 – 10:40

Thalia Bücher GmbH

Thalia eröffnet neue Buchhandlung in Berliner "East Side Mall"/ Thalia eröffnet 14. Buchhandlung in Berlin/ Große Eröffnungsfeier am 31. Oktober

Hagen, 29. Oktober 2018 - Nachdem Thalia bereits im August die Eröffnung der Fläche im ,Schultheiß Quartier' in Moabit feierte, können sich die Berliner nun auf eine weitere Buchhandlung im Einkaufszentrum ,East Side Mall' im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg freuen. Die neue etwa 270 Quadratmeter große Fläche eröffnet am 31. Oktober. Insgesamt wird es damit 14 Thalia Standorte in Berlin geben.

"Wir freuen uns sehr, für Berlin einen weiteren attraktiven Standort gefunden zu haben, an dem wir unseren Kunden ein vielseitiges Sortiment und persönliche Beratung durch ausgebildete Buchhändler bieten können. Mit regelmäßigen Veranstaltungen und einer anregenden Atmosphäre möchten wir ihnen Gründe liefern, für neue Inspiration in die Stadt zu kommen", sagt Dennis Book, zuständiger Vertriebsdirektor bei Thalia.

Bei Thalia in Berlin wird ein achtköpfiges Team zu Geschichtenentdeckern für ihre Kunden. Neben einem inspirierenden Sortiment rund um das Buch widmet Thalia dem digitalen Lesen einen eigenen Bereich. E-Book-Kunden können sich zu den tolino E-Readern beraten lassen und zudem ihren kompletten E-Book-Kauf in der Buchhandlung abwickeln. Innovative Services und digitale Hilfsmittel erleichtern auch in den Buchhandlungen den Einkauf. So können Kunden über das Tablet der Thalia Buchhändler mobil im Laden bezahlen, ohne sich an der Kasse anstellen zu müssen. Buchbestellungen, die vor Ort aufgegeben werden, können zur Abholung kostenfrei in die Buchhandlung oder an eine Wunschadresse geliefert werden.

Das Eröffnungsprogramm startet um 10 Uhr. Das Team hält an diesem Tag kleine Gewinnspiele und attraktive Angebote für ihre Kunden bereit. Kinder können zudem mit Thalino dem Buchstabentiger ein Foto machen.

Über Thalia:

Wir bei Thalia glauben, dass geistige Nahrung Menschen und Gesellschaft ein bisschen besser macht. Deshalb werden wir in unseren Buchhandlungen, im Online-Shop oder der Thalia App zu leidenschaftlichen Geschichtenentdeckern für unsere Kunden. Unser Ziel: jeder soll das passende Buch, das exklusive Geschenk und vielfältige Anregungen bei uns finden. In unseren Buchhandlungen bieten wir die richtige Atmosphäre zum Eintauchen in die Welt der Geschichten. Thalia verbindet buchhändlerische Tradition und innovative digitale Services, die das Einkaufserlebnis persönlich, inspirierend und zugleich spielerisch einfach machen. Mit rund 270 Buchhandlungen in Deutschland und Österreich*, ist Thalia im deutschsprachigen Raum Marktführer im Sortimentsbuchhandel. Gemeinsam mit Partnern hat Thalia 2013 den eReader tolino auf den Markt gebracht und gehört seither zu den führenden Anbietern von digitalem Lesen. Auch B2B geht das Unternehmen neue Wege, bietet Dienstleistungen für die Buchbranche an und fördert Start-ups, die zur Marke passen. Seit 2009 ist Thalia exklusiver Buchpartner des größten internationalen Literaturfestivals lit.COLOGNE und seit 2017 auch Partner der lit.RUHR. Mit rund 3.000 Veranstaltungen im Jahr ist Thalia einer der großen Lese- und Literaturförderer in Deutschland, außerdem ist das Unternehmen Mitglied der Stiftung Lesen. Thalia wurde 1919 in Hamburg im Gebäude des gleichnamigen Thalia-Theaters gegründet.

*Sowie der 50%-Beteiligung an den mehr als 30 Schweizer Buchhandlungen der Orell Füssli Thalia AG.

Pressekontakt: Sarah Malke, Manager Corporate Communications, Thalia Bücher GmbH, E-Mail: s.malke@thalia.de