WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH

Größtes deutsches Wetter-Portal im Allzeithoch
51 Millionen Page-Impressions auf wetteronline.de im Mai

    Bonn (ots) - WetterOnline hat seine Marktführerschaft in
Online-Medien weiter ausgebaut. Laut IVW wurden die Seiten des
größten deutschen Internet-Wetterdienstes im Mai über 51,2 Millionen
mal aufgerufen. Das bedeutet eine Steigerung von 37 Prozent gegenüber
dem Vormonat. Auch bei den Visits legte der Wetteranbieter um 34
Prozent auf 6,76 Millionen Visits im Mai 2002 zu.
    
    Immer im Frühsommer steigen die Zugriffe auf wetteronline.de an,
diesmal konnte ein besonders starker Zuwachs verzeichnet werden. Das
Angebot informiert umfassend und bis ins kleinste Detail über das
aktuelle, über das zukünftige und über das vergangene
Wettergeschehen. Private als auch gewerbliche Nutzer treffen mit
Hilfe dieses Angebotes Entscheidungen bei der Planung ihrer
wetterabhängigen Aktivitäten. Auch im Nachhinein lässt sich auf
wetteronline.de recherchieren, ob beispielsweise Sturm herrschte oder
Bodenfröste auftraten.
    
    Neu auf wetteronline.de sind Vorhersagefilme, die den
Temperaturverlauf in Deutschland und Europa in den nächsten Tagen
zeigen. Die aktuelle Temperaturentwicklung der letzten Stunden lässt
sich ebenfalls als farbiger Loop abrufen. Die Deutschlandkarten mit
den Niederschlagsmengen der letzten Stunden und Tage zeigen
eindrucksvoll, wo welche Regenmengen in den letzten Stunden fielen
und wo die Niederschläge wieder zu Unwettern führten.
    
    Das Radarbild auf wetteronline.de zeigt in Echtzeit wie sich
Regengebiete und Gewitterzellen formieren und wohin sie ziehen. Diese
Informationen dienen nicht nur dem privaten Nutzer, um zu sehen, ob
man beim nächsten Schritt vor die Tür nass wird oder nicht. Auch
zahlreiche Behörden und Dienste, die im Katastrophenschutz tätig
sind, können anhand dieser Informationen ihre    Einsätze besser
abschätzen.
    
    Alle Daten und Fakten zum Wetter auf:  http://www.wetteronline.de
    
    
ots Originaltext: WetterOnline
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
WetterOnline
Meteorologische Dienstleistungen GmbH
Graurheindorfer Straße 90
D-53117 Bonn
Tel  +49 228 55937 70
Fax  +49 228 55937 80
E-Mail wetter@wetteronline.de
http://www.wetteronline.de

Original-Content von: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: