Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

17.05.2018 – 12:16

Deutsche Hospitality

Pressemitteilung: "Wechsel in der Unternehmenskommunikation der Deutschen Hospitality"

Pressemitteilung: "Wechsel in der Unternehmenskommunikation der Deutschen Hospitality"
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Sven Hirschler übernimmt ab August die Leitung der Unternehmenskommunikation der Deutschen Hospitality.

Beigefügt und im Text der E-Mail erhalten Sie unsere Pressemitteilung:

Wechsel in der Unternehmenskommunikation der Deutschen Hospitality

Frankfurt am Main, 17. Mai 2018

Sven Hirschler übernimmt ab August die Leitung der Unternehmenskommunikation der Deutschen Hospitality. Als Senior Director Corporate Communications folgt Hirschler auf Christopher Holschier, der sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellt.

Hirschler kommt vom Rhein-Main-Verkehrsverbund, wo er in den vergangenen vier Jahren als Leiter der Unternehmenskommunikation und Pressesprecher tätig war. Insbesondere für seine Krisenkommunikation und das Reputation Management wurde Hirschler in dieser Zeit unter anderem mit dem Internationalen Deutschen PR Preis und dem PR Report Award ausgezeichnet.

Aktuelle Presseinformationen finden Sie in unserem Presseportal.

Pressekontakt:

Deutsche Hospitality | Lyoner Straße 25 | 60528 Frankfurt a. M.

Jannah Baldus | Tel: +49 69 66564-360 | Fax: +49 69 66564-424

E-Mail: jannah.baldus@deutschehospitality.com

Deutsche Hospitality vereint vier Hotelmarken unter einem Dach: Steigenberger
Hotels and Resorts mit 60 historischen Traditionshäusern, lebendigen
Stadtresidenzen sowie Wellness-Oasen inmitten der Natur. MAXX by Steigenberger -
neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto
"MAXXimize your stay". Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der
Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene leben. Und
IntercityHotel mit 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils
nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen. Weitere 30 Hotels
befinden sich aktuell in Entwicklung, somit gehören insgesamt über 130 Hotels
auf drei Kontinenten zum Portfolio der Deutschen Hospitality.

www.deutschehospitality.com 
www.steigenberger.com |http://www.maxxhotel.com|www.intercityhotel.com |
www.jaz-hotel.com 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Hospitality
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung