PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von va-Q-tec AG mehr verpassen.

21.10.2019 – 13:43

va-Q-tec AG

va-Q-tec erhält Auszeichnungen für Wachstum und Innovationskraft

Ein Dokument

PRESSEMITTEILUNG

va-Q-tec erhält Auszeichnungen für Wachstum und Innovationskraft

- Deutschlands führende Business Magazine zeichnen va-Q-tec als erfolgreiches 
  und innovatives Unternehmen aus
- Focus Business Magazin ehrt va-Q-tec als Wachstumschampion
- va-Q-tec wird von der WirtschaftsWoche in der Liste "Deutschlands Innovativste
  Mittelständler" auf Platz zwei geführt

Würzburg, 21. Oktober 2019. Die va-Q-tec AG, Pionier hocheffizienter Produkte und Lösungen im Bereich der thermischen Isolation und TempChain-Logistik erhält gleich zwei Auszeichnung von Deutschlands führenden Business Magazinen: Zum einen zeichnet das Focus Business Magazin das Unternehmen zum dritten Mal in Folge als Wachstumschampion aus. Damit zählt va-Q-tec zu den Firmen in Deutschland mit dem größten Wachstum in den Jahren 2015 bis 2018. Nahezu gleichzeitig hat die WirtschaftsWoche ihre jährliche Liste von Deutschlands innovativsten Unternehmen veröffentlicht. Darauf wird va-Q-tec mit minimalem Abstand zum Sieger auf Platz 2 geführt.

Vom Focus Business Magazin wurden die Wachstumschampions in Kooperation mit dem Hamburger Institut Statista aus rund 2 Millionen Unternehmen ausgewählt. Berechtigt für den Wettbewerb waren sowohl Firmen im Privatbesitz, als auch börsennotierte Unternehmen. Weitere Kriterien für die Auszeichnung sind bestimmte Mindestumsätze (z.B. 100.000 Euro in 2015 bzw. 1,8 Mio. Euro in 2018), ein Hauptsitz in Deutschland, organisches Wachstum und der Status als eigenständiges Unternehmen. va-Q-tec hat mit einem durchschnittlichen Wachstum von 31% im Wettbewerbszeitraum den elften Platz in der Kategorie "Verarbeitendes & produzierendes Gewerbe (ohne Automobil, Maschinen- und Anlagebau)" erreicht. Würde man den absoluten Umsatzzuwachs berücksichtigen, hätte va-Q-tec die Kategorie sogar gewonnen.

Im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die Beratung Munich Strategy in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal die Innovationskraft von 3500 mittelständischen analysiert. Für die engere Auswahl von 400 Unternehmen wurde ein Innovationsscore errechnet. Dieser ergibt sich zu einem Drittel aus der Umsatz- und Gewinnentwicklung und zu zwei Dritteln aus der Innovationskraft der Mittelständler. va-Q-tec hat mit einem Innovationsscore von 225 den zweiten Platz in der finalen, 100 Firmen umfassenden Rangliste erreicht. Dabei konnte sich das Unternehmen gegen renommierte Wettbewerber mit teilweise deutlich höheren Jahresumsätzen durchsetzen.

Dr. Joachim Kuhn, Gründer und CEO der va-Q-tec AG sagt: "Wir freuen uns sehr, dass wir in gleich zwei Wettbewerben der wichtigsten deutschen Business Magazine erfolgreich waren. Die Auszeichnungen sind eine tolle Anerkennung für unsere Leistungen der letzten Jahre."

Zusammen mit diesen beiden Auszeichnungen hat va-Q-tec bereits über 50 Preise in verschiedenen Industrien und Kategorien gewonnen.

+++ENDE+++

Über va-Q-tec

va-Q-tec ist Pionier hocheffizienter Produkte und Lösungen im Bereich der thermischen Isolation und der TempChain-Logistik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hocheffiziente und damit dünne Vakuumisolationspaneele ("VIPs") zur Dämmung sowie thermische Energiespeicherkomponenten (Phase Change Materials - "PCMs") zur zuverlässigen und energieeffizienten Temperaturkontrolle. Darüber hinaus fertigt va-Q-tec durch die optimale Integration von VIPs und PCMs passive thermische Verpackungssysteme (Container und Boxen), die je nach Typ ohne Zufuhr von externer Energie konstante Temperaturen bis zu 200 Stunden halten können. Zur Durchführung von temperatursensiblen Logistikketten unterhält va-Q-tec in einem globalen Partnernetzwerk eine Flotte von Mietcontainern und -boxen, mit denen anspruchsvolle Thermoschutzstandards erfüllt werden können. Neben Healthcare & Logistik als Hauptmarkt werden folgende weitere Märkte von va-Q-tec adressiert: Kühlgeräte & Lebensmittel, Technik & Industrie, Bau und Mobilität. Das im Jahr 2001 gegründete und stark wachsende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Würzburg. Weitere Informationen unter: www.va-q-tec.com, Twitter: @vaQtec, LinkedIn: linkedin.com/company/va-Q-tec

PR Kontakt

Camilla Meineche

Telefon: +49 931 35942 - 1864

Email: Camilla.Meineche@va-Q-tec.com

IR Kontakt

Felix Rau

Telefon: +49 931 35942 - 2973

Email: Felix.Rau@va-Q-tec.com

va-Q-tec AG
Alfred-Nobel-Straße. 33
97080 Würzburg, Germany
www.va-Q-tec.com