BurdaForward GmbH

FOCUS Online startet "Sicherheitsreport Deutschland"
Große Serie zum Thema Innere Sicherheit in Deutschland

Florian Festl, Chefredakteur FOCUS Online / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121533 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BurdaForward GmbH/Flo Hagena"
Florian Festl, Chefredakteur FOCUS Online / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121533 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BurdaForward GmbH/Flo Hagena"

München (ots) - FOCUS Online beschäftigt sich in einer breit angelegten Serie intensiv mit dem gesellschaftlich sehr relevanten Thema Innere Sicherheit. Unter dem Titel "Sicherheitsreport Deutschland" veröffentlicht das Nachrichtenportal aus dem Haus BurdaForward ab sofort regelmäßig Inhalte, die Deutschland zu diesem Thema bewegen.

Florian Festl, Chefredakteur von FOCUS Online: "Das Gefühl der Inneren Sicherheit ist der soziale Klebstoff einer Gesellschaft. Wenn in diesem Bereich etwas schief liegt haben sowohl linke als auch rechte Strömungen Chancen sich auszubreiten. Wir setzen ein Recherche-Team aus bestens vernetzten Journalisten auf diesen Schwerpunkt an und werden die Themen konstruktiv und lösungsorientiert aufbereiten."

Zum Auftakt zeichnet die Redaktion ein Lagebild zur Sicherheit in Deutschland. Hierfür liegen FOCUS Online Einschätzungen aus vertraulichen Berichten des Verfassungsschutzes vor.

Der "Sicherheitsreport Deutschland" wird Einblicke in die Arbeit von Sicherheitspolitkern, Nachrichtendiensten, Polizei und Militär geben. Denjenigen, die täglich für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger arbeiten, soll Gesicht und Stimme verliehen werden.

Die Serie verfolgt einen konstruktiven Ansatz. Neben der Analyse der gegenwärtigen Situation und dem Hinweis auf Missstände zeigt FOCUS Online Lösungen auf. Das Portal will durch umfassende Information seinen Beitrag zu einer fundierten und zielführenden Sicherheitsdebatte in Deutschland leisten.

Über FOCUS Online

FOCUS Online ist Deutschlands größtes und schnellstes News-Portal. Ein rund 150-köpfiges Team mit über 60 Redakteurinnen und Redakteuren begleitet zielorientierte und weltoffene Menschen individuell mit vertrauenswürdigen, nutzwertigen Inhalten und Angeboten durch den Tag. Die Redaktion stellt ihre User in den Mittelpunkt und bietet ihnen aktuelle Nachrichten, die mögliche Fragen, Antworten und Empfehlungen in den Vordergrund rücken - u.a. in den Themenbereichen Telekommunikation, Finanzen, Politik, Sport, Gesundheit, Auto, Kultur und Reisen. Durch eine lokale und thematische Individualisierung versucht FOCUS Online immer genau dort zu sein, wo der Leser gerade ist. Und ihm eine reichweitenstarke Plattform auf allen Devices zu eröffnen, die seine Interessen bedient sowie die Komplexität des Alltags reduziert: fortschrittlich, lösungsorientiert, weltoffen, optimistisch.

Alle Artikel zum "Sicherheitsreport Deutschland" finden Sie künftig hier: (www.focus.de/sicherheitsreport)

Pressekontakt:

Antonia Wilhelm
Corporate Communiucations
Tel.: +49 89 9250-4280
E-Mail: antonia.wilhelm@burda-forward.de

Original-Content von: BurdaForward GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: BurdaForward GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: