Alle Storys
Folgen
Keine Story von goodRanking Online Marketing Agentur mehr verpassen.

goodRanking Online Marketing Agentur

Wann lohnt sich ein Web-Relaunch?

Wann lohnt sich ein Web-Relaunch?
  • Bild-Infos
  • Download

Für einen Website Relaunch, also die Überarbeitung und Optimierung einer bereits bestehenden Website, kann es verschiedenste Gründe geben. Wenn die Website beispielsweise nicht mehr den aktuellen technischen Anforderungen entspricht (z.B. fehlendes Response Design) und die Seitenaufrufe deshalb sinken, kann es Zeit für einen Relaunch sein. Auch ein veraltetes Webdesign, dass nicht mehr zeitgemäß ist, schreckt viele User direkt ab und kann daher Grund für eine neue Website sein. Grundsätzlich ist es so, dass die Überarbeitung einer Internetpräsenz alle paar Jahre sowohl aus technischer, als auch aus gestalterischer Sicht durchaus angebracht ist und in den meisten Fällen mit einer deutlichen Erfolgssteigerung des Unternehmens einhergeht. Auch die Website der Firma Dresscue wurde kürzlich umfangreich und erfolgreich überarbeitet.

Neues, modernes und freundliches Webdesign

Die Demski Design Werbeagentur Berlin (https://www.demski-design.de/) kümmerte sich im Rahmen des Web-Relaunches um das neue Webdesign. Das Design der neuen Website der Firma Dresscue sollte vor allem heller, moderner und übersichtlicher werden. Darüber hinaus wurde viel Wert auf die Erstellung eines modernen und nutzerfreundlichen Responsive Designs gelegt, damit sich die Website auch im Bereich Mobile von ihrer besten Seite präsentiert. Von einem Responsive Webdesign spricht man, wenn die Seite mit all ihren Elementen, Texten und Bildern flexibel auf jegliche Ausgabegeräte und deren Eigenschaften reagiert. Das heißt, die Position und Größe der Inhalte passen sich optimal an die jeweilige Displaygröße an, egal ob die Website über Laptop, Tablet oder Smartphone aufgerufen wird. Bei der farblichen Gestaltung der Website liegt der Fokus auf der Farbe Weiß, die großflächig eingesetzt und mit der leuchtenden hellgrünen Hausfarbe von Dresscue kombiniert wird. Diese Farbkombination verleiht der Seite einen sehr freundlichen und frischen Look. Auf der Startseite der Website wurde ein Revolution Slider angelegt, der sich über die gesamte Bildschirmgröße erstreckt und den Usern repräsentative Bilder von Produkten und Mitarbeitern zeigt. Der dezenten Texteinblendungen lenken den Blick der Nutzer zusätzlich auf den Slider, wodurch die Motive besonders dynamisch und lebendig wirken.

Technische Anpassung an moderne Standards

Die Berliner Online Marketing Agentur goodRanking war während des Web-Relaunchs für die technische Umsetzung der neuen Dresscue Website verantwortlich. Dabei galt es besonders zu beachten, dass die URLs, die Metaangaben und die zuvor suchmaschinenoptimierten Seiten trotz des neuen Systems gleich bleiben, um Beeinträchtigungen in der Sichtbarkeit der Website zu verhindern. Außerdem wurden jegliche Aspekte des letzten (im Dezember 2020 statt gefundenen) Google Core Updates berücksichtigt, sowie sehr wahrscheinliche zukünftige Faktoren für das Ranking der Google Suchergebnisse. Dazu zählen zum Beispiel die Hierarchie und die Reihenfolgen der Überschriften auf der Website, für die spezielle CSS Klassen erstellt wurden. Das Google Core Update beinhaltete unter anderem Veränderungen in den Rankings in Bereichen rund um E-A-T, die bei der Umsetzung der Seite berücksichtigt werden mussten. E-A-T steht für Expertise, Authority und Trust (also Fachwissen, Autorität und Vertrauenswürdigkeit), womit Google drei Kern-Elemente für die Bewertung von Websites bezeichnet.

goodRanking Online Marketing Agentur
Inhaber: Pawel Kowalczyk
Münsingerstr. 4
13597 Berlin

Telefon: 030 336 04 374
Telefax: 030 336 04 375
E-Mail: info@goodranking.eu
Webseite: https://www.goodranking.eu
Weitere Storys: goodRanking Online Marketing Agentur
Weitere Storys: goodRanking Online Marketing Agentur