PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Richard Pflaum Verlag mehr verpassen.

31.01.2019 – 13:22

Richard Pflaum Verlag

Sabrina Harper übernimmt Redaktionsleitung der Fachzeitschrift "Leistungslust" und der Fitness-Zeitschrift "shape UP"

Sabrina Harper übernimmt Redaktionsleitung der Fachzeitschrift "Leistungslust" und der Fitness-Zeitschrift "shape UP"
  • Bild-Infos
  • Download

München, 31.01.2019 - Personalie im Pflaum Verlag: Sabrina Harper (35) übernimmt zum 1. Februar 2019 die Redaktionsleitung der "Leistungslust - Fachzeitschrift für Sport- und Fitness-Trainer". Zu ihrem neuen Verantwortungsbereich gehört zudem die Redaktionsleitung der Fitness-Zeitschrift "shape UP".

Sie löst damit Nils Borgstedt ab, der sich in gutem Einvernehmen und mit lang gehegten Reiseplänen im Gepäck aus dieser Position verabschiedet. Als Autor bleibt er dem Pflaum Verlag jedoch weiterhin erhalten.

Sabrina Harper ist eine erfahrene Journalistin und bereits seit einigen Jahren als Partnerin von Tanja Boßmann, Chefredakteurin der "pt - Zeitschrift für Physiotherapeuten", im Pflaum Verlag tätig. In enger Zusammenarbeit mit Nils Borgstedt engagierte sich Sabrina Harper in jüngster Zeit zudem für die Integration der Fitnesszeitschrift "shape UP", die der Pflaum Verlag kürzlich übernommen hat.

"Die hervorragende Zusammenarbeit mit den Redaktionsleitungen der 'pt' und der 'Leistungslust' sowie die intensive Arbeit an der Integration der 'shape UP in den Verlag, haben mich bestens auf meine neue Aufgabe vorbereitet. Ich freue mich auf die kommenden Herausforderungen und darauf, dazu beizutragen, dass die 'Leistungslust' und die 'shape UP' ihre hohen redaktionellen und fachlichen Ansprüche beibehalten und ihren Lesern stets praxisnahe, unabhängige und verlässliche Begleiter sind", so Sabrina Harper.

In der kommenden Ausgabe der "Leistungslust" wird Sabrina Harper vom Herausgeber-Duo Agnes und Nils-Peter Hey begrüßt und den Lesern vorgestellt.

Die aktuelle Ausgabe der "Leistungslust" erscheint am 15.2.2019 und beschäftigt sich unter dem Hefttitel "TOTAL VERTRAKT" vor allem mit dem Schwerpunktthema "Digitalisierung".

Die nächsten Studiomagazine der "shape UP" Vita, Fitness, Ladies First und Bodytech, erscheinen am 28.2.2019.

Hintergrundinformation:

Die "Leistungslust - Fachzeitschrift für Sport- und Fitness-Trainer" richtet sich in erster Linie an Fitness- und Personaltrainer, darüber hinaus bietet die unabhängige und verbandsneutrale Fachzeitschrift jedem Fitness-Fan praxisnahe, aktuelle, umfassende und kritische Information. Die Rubriken-Auswahl versammelt Fachartikel, Interviews, Berichte, Reportagen und Insidernews der Branche. Die Inhalte der "Leistungslust" werden in einer eng verzahnten Zusammenarbeit zwischen der Redaktion und einem festen, hochkarätig besetzten Fachbeirat aus Trainern, Spitzensportlern, Physiotherapeuten, Ärzten und Wissenschaftlern entwickelt und umgesetzt.

Mehr unter: www.leistungslust.de und www.facebook.com/Leistungslust

Die "shape UP" wurde zu Beginn des Jahres im Rahmen der Übernahme der FNM Fitness Network Media & Marketing GmbH durch den Pflaum Verlag nach München verlagert. Die Fitnesszeitschrift "shape UP" wird in sechs Varianten (Fitness, Trainer's only, Business, Vita, Ladies First und Bodytech) vornehmlich über Fitnessstudios vertrieben. Sie richtet sich an die trainierende Kundschaft sowie an Groupfitnesstrainer und Studiobetreiber.

Der Pflaum Verlag ist spezialisiert auf die Berufsgruppen Physiotherapeuten (Titel "pt", "pt_Erfolg"), Sport- und Fitnesstrainer ("Leistungslust"), Heilpraktiker ("N"), Ärzte ("Naturmedizin") und Lichtdesigner ("LICHT"). Mit der "shape UP" rundete das Unternehmen sein Portfolio weiter ab.

Mehr unter: www.shapeup-magazin.de und www.pflaum.de