PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Richard Pflaum Verlag mehr verpassen.

02.10.2018 – 16:08

Richard Pflaum Verlag

Jetzt im Buchhandel! Neues und Handfestes aus der Welt der Marketingberatung: "Wie ich lernte, meinen Berater zu lieben" von Nils-Peter Hey

Jetzt im Buchhandel! Neues und Handfestes aus der Welt der Marketingberatung:  "Wie ich lernte, meinen Berater zu lieben" von  Nils-Peter Hey
  • Bild-Infos
  • Download

Das Sachbuch "Wie ich lernte, meinen Berater zu lieben" von Nils-Peter Hey bietet wertvolle Informationen, pragmatische Tipps und interessantes Hintergrundwissen für eine erfolgreiche und gewinnbringende Zusammenarbeit von Unternehmen und Marketingberatern. Es ist in der Edition Saramar, einem Imprint des Richard Pflaum Verlag erschienen und ab sofort im Handel oder unter buecher.pflaum.de erhältlich.

Jeder Unternehmer macht im Laufe seines Berufslebens Erfahrungen mit einem Berater oder Dienstleister im Marketingbereich. Eine professionelle Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, PR, Media sowie Content- oder Online-Marketing sind entscheidende Faktoren für den unternehmerischen Erfolg. Hinzu kommt, dass digitalisierte und globalisierte Märkte den Bedarf an professioneller Marketingberatung in den letzten Jahren entscheidend verändert haben. Eine externe Unterstützung von Marketing-Experten ist heute gefragter denn je. Doch die Zusammenarbeit birgt allerleih Risiken, kann leicht aus dem Ruder laufen oder sogar vor Gericht enden.

Der Autor Nils-Peter Hey richtet sich in seinem neuen Buch "Wie ich lernte, meinen Berater zu lieben" an alle Unternehmer, die sich auf die Herausforderungen von Marketingprojekten und die Zusammenarbeit mit Beratern, Dienstleistern und Agenturen besser vorbereiten möchten. Er zeigt schonungslos auf, an welchen typischen neuralgischen Punkten die Zusammenarbeit scheitern und wie dies vermieden werden kann.

"Mit diesem Buch gebe ich meine 20-jährige Beratungserfahrung ungefiltert an den Leser weiter. Das Wissen aus diesem Buch spart noch vor dem ersten Auftrag viel Zeit und Geld. Es wird dem Leser helfen, schneller und besser zum Marketingerfolg zu gelangen", so der Autor Nils-Peter Hey.

Zum Buch

In neun großen Kapiteln bietet das Fachbuch umfangreiche Einblicke in die vielschichtigen Beziehungen zwischen Unternehmer und Marketingberater:

- Einleitung ins Thema / Bevor es losgeht

- Gut beraten: Eine Herausforderung auf allen Ebenen

- Idealbedingungen: Was Berater und Mandanten für erfolgreiche Projekte mitbringen sollten

- Entscheidungshilfen zur Beraterwahl

- Der Beratungsprozess: Strukturiert und zielorientiert zum Marketingziel

- Der Kreativprozess: Entstehung und Bewertung von Kreativleistungen

- Werkzeugkasten zur Streitvermeidung

- Typische Marketing-Sprüche und ihre wahre Bedeutung

- Zusammenfassung

Zum Autor

Nils-Peter Hey ist Inhaber der kreativen Unternehmensberatung "Fischfell" und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Marketing und Wirtschaftskommunikation. Zusammen mit seiner Frau Agnes führt er ein Familienunternehmen, den 1919 gegründeten "Richard Pflaum Verlag", und ist Partner der Vertriebsberatung "Hörer und Flamme". Darüber hinaus sitzt er dem Aufsichtsrat der "BAW Bayerische Akademie für Wirtschaftskommunikation e. G." vor und ist Präsident des "Sachverständigenrat Marketing e. V. (SARAMAR)". Sein praktisches Managerwissen gibt er regelmäßig auch in Seminaren und Vorträgen weiter. Nils-Peter Hey gehört zu den TOP 100-Speakern von "Speakers Excellence", Europas führender Redneragentur.

Weitere Informationen unter: www.nilshey.com

Leseprobe auf https://ffell.de/beraterliebe-buch

Preis des Buches: 49,75 D, 51,20 AT, 54,75 CH

304 Seiten, 12 Illustrationen, zahlreiche Abbildungen, Hardcover mit Einmerkbändchen

ISBN 978-3-7905-1070-6