Das könnte Sie auch interessieren:

AfD-Wahlparty: Absage-Mail der Vermieterin offenbart Intensität des Linksextremismus

Berlin (ots) - Die Alternative für Deutschland (AfD) musste ihre Wahlparty, die sie nach der Europawahl am ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Hochschule Köln

02.04.2019 – 11:48

Technische Hochschule Köln

Einladung zum Presserundgang: Fakultät für Architektur präsentiert Masterarbeiten mit Ideen für die Kölner Stadtentwicklung. Donnerstag, 4. April 2019, 17.30 Uhr

Einladung zum Presserundgang: Fakultät für Architektur präsentiert Masterarbeiten mit Ideen für die Kölner Stadtentwicklung. Donnerstag, 4. April 2019, 17.30 Uhr

Ein Konzept für die Siedlung um den Kölnberg in Meschenich, Entwürfe für ein innerstädtisches Quartier am Mülheimer Hafen, der Hauptbahnhof als Verkehrsknoten der Zukunft, ein neues Konzept für den inneren Grüngürtel - der Studienort Köln bietet Architekturstudierenden vielfältige Anreize und Impulse für ihre Abschlussarbeiten. Das zeigt auch die Masterschau 2019, für die Professorinnen und Professoren der Fakultät für Architektur der TH Köln 23 Abschlussarbeiten ausgewählt haben, davon haben zwölf einen engen Bezug zu Köln.

Die Schau wird am Donnerstag, 4. April um 19 Uhr offiziell eröffnet, zuvor möchten wir Sie zu einem Presserundgang durch die Ausstellung einladen:

Termin: Donnerstag, 4. April 2019 um 17.30 Uhr

Ort: TH Köln - Campus Deutz, Altbau, Betzdorfer Str. 2, 50672 Köln

Als Gesprächspartner vor Ort stehen Ihnen Absolventinnen und Absolventen sowie der Dekan der Fakultät für Architektur, Prof. Rüdiger Karzel, zur Verfügung. "Die Masterschau zeigt beispielhafte Lösungsansätze für drängende Probleme der Gegenwart, für die viele unserer Studentinnen und Studenten ein besonderes Gespür entwickelt haben", waren sich die Professorinnen und Professoren einig, die aus den Arbeiten eines Jahrgangs besonders umfassende Abschlussarbeiten für die Masterschau ausgewählt haben.

Insgesamt werden 23 Abschlussarbeiten von 27 Studierenden aus allen Vertiefungsrichtungen des Masterstudiengangs gezeigt. Dies sind Strategien des Entwerfens und Konstruierens, Corporate Architecture, Projektmanagement und Immobilienökonomie, Denkmalpflege und Planen im Bestand, Energieoptimiertes Bauen und Städtebau.

Die Masterschau am Campus Deutz steht Kölner Bürgerinnen und Bürgern bis zum 14. April 2019 offen. Der Ausstellungsbereich ist geöffnet von 8 - 23 Uhr.

Die TH Köln bietet Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Arbeits- und Forschungsumfeld in den Sozial-, Kultur-, Gesellschafts-, Ingenieur- und Naturwissenschaften. Zurzeit sind rund 26.000 Studierende in über 90 Bachelor- und Masterstudiengängen eingeschrieben. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation - mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin und Wegbereiterin. Die TH Köln wurde 1971 als Fachhochschule Köln gegründet und zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften.

Kontakt für die Medien

TH Köln

Referat Kommunikation und Marketing

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Viola Gräfenstein

0221-8275-3687

pressestelle@th-koeln.de

Falls Sie keine weiteren Pressemitteilungen der TH Köln erhalten möchten,
schreiben Sie bitte an pressestelle@th-koeln.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Hochschule Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version