Aktionsgemeinschaft Privates Denkmaleigentum

Kloster Corvey: Privates Eigentum wird Weltkulturerbe

Berlin / Höxter / Doha (ots) - Kloster Corvey im westfälischen Höxter ist jetzt die 39. UNESCO-Welterbestätte in Deutschland. Damit ist ein privates Eigentum in die Weltspitze überragender Kulturgüter aufgenommen worden. "Das ist eine besondere Auszeichnung auch für die Eigentümer Viktor Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey sowie die dortige Kirchengemeinde St. Stephanus und Vitus", sagt Michael Prinz zu Salm-Salm, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Privates Denkmaleigentum (APD) in Berlin. "Durch das verantwortungsvolle Engagement der Eigentümer konnte eines der bedeutendsten frühmittelalterlichen Denkmäler der europäischen Kunstgeschichte erhalten und denkmalgerecht konserviert werden und ist für die Öffentlichkeit heute zugänglich", so Prinz zu Salm-Salm. Corvey sei das beste Beispiel dafür, wie persönlicher Einsatz den Erhalt und Fortbestand von schützenswerten Denkmälern für das Weltkulturerbe sichert.

Die ehemalige Benediktinerabtei war eines der einflussreichsten Klöster im mittelalterlichen Frankenreich und wurde im Jahr 822 von Ludwig dem Frommen, Sohn von Kaiser Karl dem Großen, gegründet. Das Kloster besitzt das älteste und einzige fast vollständig erhaltene karolingische Westwerk der Welt. Seit rund 200 Jahren ist die Klosteranlage im Besitz der Herzöge von Ratibor. Insgesamt hatten sich 40 Kultur- und Naturstätten aus aller Welt um einen Platz auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes beworben, die aktuell fast 1000 Stätten in rund 160 Ländern umfasst. Die APD vertritt die Interessen der privaten Denkmaleigentümer gegenüber Regierung und Parlament im Bund und Ländern in Fragen des Denkmalschutzrechtes.

   Michael Prinz zu Salm-Salm 
   Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Privates Denkmaleigentum 

Pressekontakt:

Wolfgang v. Dallwitz
Geschäftsführer Aktionsgemeinschaft Privates Denkmaleigentum APD
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
Tel: 030-31807205
Fax: 030-31807242

Original-Content von: Aktionsgemeinschaft Privates Denkmaleigentum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aktionsgemeinschaft Privates Denkmaleigentum

Das könnte Sie auch interessieren: