GN Hearing GmbH, ReSound

Bildmaterial: Vorreiter bei smarten Hörgeräten erneut auf der IFA: Weltneuheit: Den Service vom persönlichen Hörakustiker - per App immer und überall

Ausblick auf die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin: Pünktlich zum diesjährigen Innovations Media Briefing der IFA (11.-12. Juli im Berliner Congress Center am Alexanderplatz) informiert ReSound über seinen diesjährigen Auftritt auf der weltweit führenden Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Der führende Hörgeräte-Hersteller, der den technologischen Trend der smarten Hörgeräte-Vernetzung seit Jahren dominiert, ist zum mittlerweile fünften Mal mit einem eigenen Stand auf der IFA vertreten - als bislang einziger Hörgeräte-Hersteller. Von Hörakustikerinnen und Hörakustikern fachkundig eingestellt, bieten die smarten Medizin-Produkte von ReSound ihren Trägern neben bestem Hören eine Vielzahl weiterer Funktionen - und sogar Vorteile gegenüber Menschen mit intaktem Gehör. Ein Schwerpunkt des diesjährigen IFA-Auftritts wird ein neuartiger Online-Service sein, mit dem die Träger smarter ReSound Hörgeräte an jedem Ort der Welt die Unterstützung ihres angestammten Hörakustikers erhalten können. Weiterhin präsentiert ReSound aktuell die Info-Seite www.linx-testen.de. Auf ihr finden Interessenten Hörakustik-Fachgeschäfte ganz in ihrer Nähe, in denen sie das smarte Hörgerät ReSound LiNX unverbindlich im Alltag erleben können.

Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Pressemitteilung, die am 11. Juli 2018 über ots news aktuell verbreitet wird. Die dazugehörigen Pressefotos anbei dürfen Sie frei verwenden.

Bildunterschriften:

Weltweit erster Hörakustiker-Online-Service - Miss IFA und Hörgerät ReSound LiNX 3D (Foto: Messe Berlin)

Smartes Besserhören auf der IFA 2018 - Miss IFA und Hörgerät ReSound LiNX 3D (Foto: Messe Berlin)

Startseite der Info-Plattform linx-testen.de (Foto: ReSound)

Für Rückfragen steht Ihnen unser Pressekontakt gerne zur Verfügung:

Martin Schaarschmidt

PR-Berater (DAPR) und Fachjournalist

E-Mail: martin.schaarschmidt@berlin.de

Tel. (030) 65 01 77 60

Funk (0177) 625 88 86

Fax (030) 65 01 77 63

Anemonenstraße 47

12559 Berlin

Homepage: www.martin-schaarschmidt.de

Blog: www.die-hörgräte.de

twitter.com/schaarschmidts


Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: GN Hearing GmbH, ReSound

Das könnte Sie auch interessieren: