GN Hearing GmbH, ReSound

Smarte Hörgeräte - Spitzen-Medizintechnik trifft Consumer Electronics: Technologieführer GN ReSound gibt Ausblick auf IFA-Auftritt 2016

Berlin/Münster (ots) - Das eigene Gehör über eine App steuern? Selbst in lärmender Umgebung Mobilgespräche zuverlässig und ganz ohne Kabel in beiden Ohren empfangen? Oder die Worte einer fremden Sprache, die mittels Übersetzungs-App verständlich werden? Oder vielleicht das Warnsignal der Blitzer-App? - Was phantastisch anmutet, ermöglichen die smarten Lösungen, die GN ReSound beim diesjährigen IFA-Media Briefing am 5. und 6. Juli im Berliner Congress Center bcc vorstellt. Und diese Lösungen sind weit mehr als trendige Wearables: Als führender Hörgeräte-Hersteller dominiert GN ReSound seit Jahren die Entwicklung bei smarten Hörgeräten. Diese audiologischen Spitzenprodukte, die vom Hörakustiker sachkundig an ihren jeweiligen Träger angepasst werden, erweitern die Funktionalität technischer Hörhilfen grundsätzlich, und sie stehen für eine neuartige Verbindung aus Medizintechnik und Consumer Electronics.

"Unsere smarten Produkte bieten ihren Trägern bestes Hören und uneingeschränkte Teilhabe an der vernetzten Kommunikationswelt", so Joachim Gast, Geschäftsführer von GN ReSound Deutschland. Erleben kann man die smarten Hörgeräte vom 2. bis 9. September auf der IFA (Messe Berlin, Halle 7.2b, Stand 201).

Medienvertreter empfangen wir zur IFA bereits ab Mittwoch, 31. August, gerne zu ca. 20-minütigen individuellen Pressetreffs. Terminvereinbarung s. Pressekontakt.

Redaktioneller Hinweis:

Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat - s. www.resound.com.

Pressekontakt:

PR-Büro Martin Schaarschmidt, Tel.: (030) 65 01 77 60, eMail:
martin.schaarschmidt@berlin.de

Original-Content von: GN Hearing GmbH, ReSound, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GN Hearing GmbH, ReSound

Das könnte Sie auch interessieren: