GN Hearing GmbH, ReSound

Miss IFA horcht auf
Smarte Hörgeräte bei weltgrößter Consumer Electronics Messe zu erleben

Berlin (ots) - Smart-TVs, Smartphones und Smart-Homes kennt jeder. Aber was sind smarte Hörgeräte? Antwort auf diese Frage gibt Hörgeräte-Hersteller GN ReSound jetzt auf der IFA (Halle 7.2a, Stand 114). Die IFA-Besucher können neueste Hörgeräte erleben, die eine direkte Anbindung an iPhone, iPad, Samsung Galaxy und Apple Watch ermöglichen und neben gutem Hören viele weitere Funktionen bieten. Mit ReSound LiNX, dem weltweit ersten Hörgerät Made for iPhone (MFi), hatte ReSound bereits 2014 für Furore gesorgt, u. a. mit dem Gewinn des jährlich einmal vergebenen UX Design Award Gold auf der IFA. Nun präsentiert der Hersteller gleich ein ganzes Spektrum smarter Lösungen - neben ReSound LiNX², der ersten vollständigen Hörgeräte-Familie MFi, auch smarte Hörgeräte für hochgradig hörgeschädigte Menschen sowie für Kinder.

Diese medizintechnischen Spitzenprodukte ermöglichen es Hörgeräteakustikerinnen und -akustikern in den deutschlandweit mehr als 5.000 Akustik-Fachgeschäften, ein nachlassendes Gehör bestmöglich auszugleichen. So werden beispielsweise die Schallinformationen an linkem und rechtem Ohr fortlaufend mit einander abgeglichen. Hörgerät ReSound LiNX², das schon im mittleren Preissegment erhältlich ist, bietet sogar Optionen für eine individuelle Tinnitus-Therapie.

Darüber hinaus kann man die kleinen Systeme mittels ReSound Smart App direkt von iPhone oder iPad, Samsung Galaxy oder Apple Watch steuern. Das eigene Hörerleben lässt sich somit in jeder Situation komfortabel und diskret optimieren. Ebenso kann der Nutzer Musik, Telefonate, Navigationsansagen und jeden anderen Sound optimiert für sein Hörvermögen auf beiden Ohren empfangen - bei Apple Produkten sogar ganz ohne Streaming-Clip.

Medienvertreter empfangen wir gerne zu 20-minütigen IFA-Pressetreffs. Terminvereinbarung und Pressekontakt: Tel.: (030) 65 01 77 60 bzw. (0177) 625 88 86, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de. Weitere Informationen unter www.resound.com sowie unter www.virtualmarket.ifa-berlin.de.

Hintergrundinformation:

Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt ReSound die Innovationen bei modernen Hörgeräten schon lange maßgeblich mit. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten und gehört in Deutschland zur GN Hearing GmbH mit Sitz in Münster, www.gnresound.de.

Pressekontakt:

Martin Schaarschmidt, Tel.: (030) 65 01 77 60 bzw. (0177) 625 88 86,
eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de

Original-Content von: GN Hearing GmbH, ReSound, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GN Hearing GmbH, ReSound

Das könnte Sie auch interessieren: