PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Brenntag SE mehr verpassen.

25.07.2019 – 10:16

Brenntag SE

Brenntag und Arkema unterzeichnen einen Vertrag über den Vertrieb von wasserbasierten Harzen in den USA

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit erhalten Sie die Pressemitteilung von Brenntag zur Vereinbarung von Brenntag North America, Inc. und Arkema Inc. über die Distribution von wasserbasierte Harze von Arkema in den Vereinigten Staaten.

Bitte entnehmen Sie detaillierte Informationen der untenstehenden Pressemitteilung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Hubertus Spethmann

Essen, 25. Juli 2019

Brenntag und Arkema unterzeichnen einen Vertrag über den Vertrieb von wasserbasierten Harzen in den USA

Brenntag North America, Inc., Teil des Brenntag-Konzerns, des Weltmarktführers in der Chemiedistribution, wird mit Wirkung zum 1. August 2019 zum Hauptvertriebspartner für wasserbasierte Harze von Arkema Inc. in den Vereinigten Staaten.

Die wasserbasierten Harze von Arkema werden häufig für die Herstellung von Endprodukten wie Klebstoffe, Dichtungen und Dichtungsmassen, Baustoffe, Gebäudeanstriche, Bodenbeschichtungen und Industrielacke eingesetzt. Die Produktlinien umfassen über 45 wasserbasierte Harze unter den folgenden Handelsnamen:

- Encor® - Acryl-, Styrol-Acryl- und Vinyl-Acrylharze
- Celocor® - Opak-Polymer, ein Hochleistungs-Hohllatexprodukt für blickdichte, 
  weiße Anstriche und Beschichtungen
- Neocar® - Vinylversatat
- Snap® - nanostrukturierter Acrylpolymer

"Bei unserer Suche nach potenziellen Vertriebspartnern für Nordamerika beeindruckte uns Brenntags Fähigkeit zur Vermarktung, Auslieferung und Betreuung von Produkten in Branchen, in denen es auf technisches Know-how ankommt", so Eric Kaiser, Regional President des Nordamerika-Geschäfts von Arkema im Bereich Lackharze. "Brenntag besitzt die erforderlichen Ressourcen und das Fachwissen, um sicherzustellen, dass die Endverbraucher das Beste aus unseren wasserbasierten Harzprodukten herausholen."

Steven Terwindt, Chief Operating Officer von Brenntag North America: "Wir freuen uns sehr, im Zuge unserer Wachstumsstrategie im Bereich Specialties unsere strategische Partnerschaft mit Arkema in Nordamerika auszuweiten. Die Hochleistungsharze und Technologien von Arkema ermöglichen es uns, unsere Position als bevorzugter Partner in den Bereichen Beschichtungen, Klebstoffe und Baustoffe zu festigen und unseren Kunden durch ein engagiertes Team technischer Experten innovative Lösungen anzubieten."

Einige der unter den Handelsnamen Snap®, Neocar®, Celocor® und Encor® verkauften Produkte entsprechen den Standards des EnVia®-Programms von Arkema Coating Resins. Diese Standards unterstützen die Entwickler dabei, ihre Nachhaltigkeitsziele und gesetzlichen Vorgaben für Lackendprodukte zu erreichen. Alle Produkte, die die zertifizierten EnVia®-Anforderungen erfüllen:

- sind ohne Zusatz von Alkylphenolethoxylaten (APEO)
- sind ohne Zusatz von Formaldehyd oder Formaldehyd-Abspalter
- haben eine Latex VOC-Wert < 5 g/L
- sind ohne vorsätzliche Zusätze von krebserregenden Stoffen, 
  fortpflanzungsgefährdenden Stoffen oder ozonschichtschädigenden Verbindungen
- haben einen niedrigen Restmonomerspiegel (Total Monomer < 500 ppm)

"Ich freue mich sehr, dass sich Arkema Coating Resins in dem schnell wachsenden Markt für wasserbasierte Harze für die Zusammenarbeit mit Brenntag entschieden hat", so Ted Davlantes, Vice President Coatings & Construction bei Brenntag North America. "Wir wollen weiterhin der Anbieter von Komplettlösungen und die bevorzugte Wahl unserer geschätzten Kunden sein, wenn es darum geht, die verschiedenen Chemieprodukte unserer Lieferanten miteinander zu verbinden."

Über Brenntag:

Brenntag, der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, ist mit seinem umfangreichen Produkt- und Serviceportfolio in allen bedeutenden Märkten der Welt vertreten. Vom Hauptsitz in Essen aus betreibt Brenntag ein weltweites Netzwerk mit mehr als 580 Standorten in 76 Ländern und mehr als 16.600 Mitarbeitern. 2018 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von 12,6 Mrd. Euro (14,8 Mrd. US-Dollar). Brenntag ist das Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden und Lieferanten mit maßgeschneiderten Distributionslösungen für Industrie- und Spezialchemikalien. Mit über 10.000 verschiedenen Produkten und einer Lieferantenbasis von Weltrang bietet Brenntag seinen etwa 195.000 Kunden Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören spezifische Anwendungstechniken, ein umfassender technischer Service und Mehrwertleistungen wie Just-in-time-Lieferung, Mischungen & Formulierungen, Neuverpackung, Bestandsverwaltung und Abwicklung der Gebinderückgabe. Langjährige Erfahrung und die lokale Stärke in den einzelnen Ländern zeichnen den Weltmarktführer in der Chemiedistribution aus.

Weitere Information finden Sie unter www.brenntagnorthamerica.com.

Über Arkema:

Arkema entwickelt Materialien und innovative Lösungen und kreiert neue Einsatzmöglichkeiten, die die Arbeit der Kunden in den Bereichen leichte Design-Werkstoffe, Bio-Materialien, neue Energien, Wassermanagement, Elektroniklösungen sowie Hochleistungs- und Wohngebäudedämmung verbessern. Als internationaler Produzent von Chemikalien und modernen Werkstoffen mit den drei Geschäftsbereichen High Performance Materials, Industrial Specialties und Coating Solutions sowie als Inhaber von international anerkannten Marken erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 8,3 Mrd. Euro. Getragen von der Energie der 19.800 Beschäftigten, ist Arkema in knapp 55 Ländern tätig. Arkema fördert den Austausch mit seinen Stakeholdern und sorgt über sechs lösungsorientierte Forschungsplattformen für Innovationen. Diese prägen die Forschungs- und Entwicklungsarbeit der Gruppe im Rahmen der großen globalen Trends heute und in Zukunft.

Weitere Informationen über Arkema finden Sie auf www.arkema.com.

Pressekontakt Brenntag North America:
Talitha Poore
Brenntag North America, Inc 
5083 Pottsville Pike 
USA - Reading, PA 19605 
Tel.: +1 (610) 916-3825
E-Mail: brenntag@brenntag.com
www.brenntag.com/north-america