FRÖBEL-Gruppe

Der Karrierefrühling startet grün: FRÖBEL-Kindergärten bieten überregional einen Infotag für Erzieherinnen und Erzieher

Berlin (ots) - Rund 100 Kindergärten, Krippen und Horte der FRÖBEL-Gruppe bieten in der Woche vom 10. bis 15. März 2014 einen Infotag, um interessierte Erzieherinnen und Erzieher über Berufs- und Karrieremöglichkeiten bei FRÖBEL zu informieren.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FRÖBEL-Einrichtungen in München, Berlin, Potsdam, Hamburg, Köln und der Region Rhein-Ruhr geben am Infotag Einblick in die pädagogische Arbeit und die Standorte und beantworten Fragen zu Berufs- und Karrieremöglichkeiten. FRÖBEL intensiviert mit der dritten Bewerberwoche seine Aktivitäten im Bereich der Personalgewinnung: "Das Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe ist derzeit eine Boombranche mit vielen Karrieremöglichkeiten", berichtet Pia Schnadt, verantwortlich für die Führungskräfte von FRÖBEL.

Interessierte Erzieherinnen und Erzieher, Auszubildende oder Jugendliche mit Interesse an einer Tätigkeit im frühpädagogischen Bereich haben die Möglichkeit, FRÖBEL-Häuser mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten kennen zu lernen. Dazu zählen zum Beispiel Kindergärten mit bilingualem Konzept, musikpädagogischer Ausrichtung, Gesundheits- oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt.

Mit der Aktionswoche wendet sich die FRÖBEL-Gruppe an pädagogische Fachkräfte für Kindergärten und Krippen, die auf der Suche nach einem innovativen Arbeitgeber sind. FRÖBEL betreibt derzeit in acht Bundesländern 130 Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und Familienberatung. Täglich werden täglich 11.000 Kinder von über 2.200 FRÖBEL-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Eine Übersicht über die Termine in den Regionen finden Sie unter www.froebel-gruppe.de/infowoche. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Aktuelle Stellenanzeigen für alle Regionen sind unter www.froebel-gruppe.de/jobs sowie unter www.bildungsverrückt.de sowie in allen bekannten Stellenportalen zu finden.

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Tibor Hegewisch
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: 030-21235 333
E-Mail: hegewisch@froebel-gruppe.de

Original-Content von: FRÖBEL-Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: FRÖBEL-Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: